TOP
27. Oktober 2020
Österreich
Nachhaltigkeit

BASF stärkt Enzymtechnologie für Wasch- und Reinigungsmittel mit der Erweiterung ihrer Enzym-Produktlinie Lavergy®

27. Oktober 2020

BASF baut mit der Erweiterung ihres Enzym-Portfolios ihre Position als Innovationsführer und Anbieter von wichtigen Inhaltsstoffen für die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie weiter aus. Enzyme sind wesentliche Bestandteile moderner Wasch- und Reinigungsmittelformulierungen. Sie helfen, Flecken aus den kleinen Missgeschicken des Alltags effizient zu entfernen. Zudem wird den Bedürfnissen des Konsumenten nach Produkten, die bequem zu verwenden und schonend für die Umwelt sind, Rechnung getragen.

Enzymtechnologie in Verbindung mit weiteren Inhaltsstoffen – ein Lösungsansatz für anspruchsvolles Waschen

Mit der Cellulase Lavergy® C Bright 100 L sowie weiteren hochwertigen Inhaltsstoffen des BASF Home Care und I&I Portfolios lassen sich verschiedene Technologien zu einem nachhaltigen, performance-differenzierten Lösungsansatz kombinieren. So verhindert das Zusammenspiel von Lavergy® C Bright 100 L mit weiteren selektiven Inhaltsstoffen eine Vergrauung von Textilien. Ob weiß oder bunt, Baumwolle oder synthetische Fasern – Kleidungsstücke sehen auch nach vielen Waschgängen noch wie neu aus. Lavergy® C Bright 100 L erfüllt zudem die Kriterien verschiedener Ökolabels wie EU Ecolabel und Blauer Engel. Eine hohe Reinigungsleistung, die Eignung für viele Arten von Textilien sowie eine gute Umweltverträglichkeit zeichnen die „One-Fits-All“-Lösung der BASF aus.

One-Fits-All Laundry Solution: Brighten up your day 

Video zu dem Produktportfolio Lavergy® von BASF.  (auf Englisch)

Lavergy® Pro-Typen mit verbesserten Leistungsmerkmalen

BASF hat zudem ihr Protease-Portfolio weiterentwickelt. Das neue Enzym Lavergy® Pro 106 LS ist nicht zusätzlich konserviert. Die Neuentwicklung Lavergy® Pro 114 LS erweitert das BASF Enzym-Portfolio um eine neuartig stabilisierte Protease, ohne dabei Bor-Derivate zu verwenden. Somit können Formulierungen noch nachhaltiger entwickelt werden. Lavergy® Pro-Typen sind Hochleistungsalternativen für Flüssigwaschmittel und entfalten ihre Wirkung schon bei niedriger Waschtemperatur. Mit diesen Enzymen lassen sich zum Beispiel Flecken von Ei, Blut und Milch besonders gut entfernen.

„Die Kombination der neu entwickelten Enzyme mit unserem hochwertigen Portfolio an Performance-Produkten bietet unseren Kunden die Möglichkeit, maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Konsumenten von Wasch- und Reinigungsmitteln zu entwickeln, so Sören Hildebrandt, Senior Vice President Home Care, I&I and Industrial Formulators Europe. „Den Wachstumsmarkt für Enzyme wollen wir mit unserer hervorragenden Innovationspipeline sowie hohen Qualitätsstandards stärken und so effiziente und nachhaltige Entwicklungen gemeinsam mit unseren Kunden vorantreiben.“

Letzte Aktualisierung 27. Oktober 2020