Schweiz
Karriere

Nach Abschluss des Studiums einsteigen in Supply Chain Management

Verbessern Sie durch optimierte Supply Chain Management-Prozesse das operative Ergebnis der BASF.

Innerhalb der globalen Supply Chain Management/ Operations unterstützen wir unsere welweit tätigen Geschäftseinheiten. Sie arbeiten an strategischen Lösungen zur Differenzierung unseres Leistungsportfolios und helfen, unseren Service für interne und externe Kunden zu steigern und Kosten zu optimieren. Dies alles mit dem klaren Ziel, unser operatives Ergebnis zu verbessern.

Wir gestalten und optimieren globale Geschäftsprozesse, ermöglichen massgeschneiderte Services und schaffen lückenlose Transparenz in der gesamten Supply Chain. Von der Rohstoffbeschaffung über die Produktionsplanung bis hin zur Lieferung der fertigen Produkte denken wir über die Grenzen unseres Unternehmens hinaus und berücksichtigen dabei besonders die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden. Ob innerhalb unserer Geschäftseinheiten oder als zuverlässiger Partner – wir ermitteln den Optimierungsbedarf und setzen diesen mit effektiven Services und Lösungen um. Und steigern so die Effizienz der BASF-Gruppe nachhaltig.

Welche Aufgaben warten auf Sie?

Je nach Qualifikation übernehmen Sie folgende Herausforderungen:

  • Verantwortung für das Gestalten und Optimieren von Geschäftsprozessen in den Bereichen Absatz, Beschaffung, Planung, Transportmanagement und Handelskontrolle
  • Verantwortung für die Planung und Steuerung der Supply Chain einer Geschäftseinheit beispielsweise durch Erstellung des Bedarfs-, Produktions- und Einsatzstoffplans
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftseinheiten und Regionen bei der Entwicklung und Implementierung einer eigenen Supply-Chain-Strategie
  • Identifizierung von innovativen Supply-Chain-Konzepten und Best-Practice-Beispielen
  • Identifizieren der Bedürfnisse von Geschäftskunden und Sicherstellen dieser mit den geeigneten Services