22. August 2017
Schweiz
Presse

BASF zieht es nach Pfäffikon

Gleich drei BASF-Gesellschaften zügeln von Zürich nach Pfäffikon: Bis Ende 2017 werden die BASF Agro B.V., die BASF Coatings Services AG und eine Betriebsstätte der BASF Schweiz AG ihren Sitz nach Pfäffikon, Schwyz, verlegen.

Im Oktober 2017 wird zunächst die BASF Agro B.V. in ein Bürogebäude in der Huobstrasse einziehen. Das Unternehmen steuert die Beschaffung von Wirkstoffen sowie den Verkauf und die Auslieferung von Pflanzenschutzmitteln weltweit. "Der neue Standort in Pfäffikon schafft noch bessere Voraussetzungen für die weitere Entwicklung unserer Gesellschaft und wird mit seiner Infrastruktur unseren Anforderungen auch langfristig gerecht", sagt Susanne Gantenbein, Geschäftsführerin der BASF Agro B.V.

Auch die BASF Coatings Services AG und die in Zürich tätigen Mitarbeiter der BASF Schweiz AG werden nach Pfäffikon umziehen. Sie werden sich in der Churerstrasse niederlassen. Die Mitarbeiter der BASF Schweiz AG vermarkten unter anderem Grund- und Industriechemikalien, Aromachemikalien, Kunststoffe sowie Veredlungsprodukte in die Schweiz sowie weitere europäische Länder. Die BASF Coatings Services AG vertreibt mit den Marken Glasurit® und R-M® Lacksysteme an Auto- und Karosseriewerkstätten, die beschädigte Fahrzeuge reparieren.

"Pfäffikon liegt nah am Wohnort vieler Mitarbeiter, die in Zukunft von einem kürzeren Arbeitsweg profitieren. Die hervorragende Lage in Gehdistanz zum Bahnhof und der direkte Anschluss an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr wird zudem allen zu Gute kommen, die häufig Dienstreisen antreten", erklärt Ramesse Florean, Standortleiter Pfäffikon und Geschäftsführer der BASF Coatings Services AG.

Der Umzug soll Ende 2017 abgeschlossen sein. Alle Geschäftsaktivitäten der BASF-Gesellschaften werden in Pfäffikon in vollem Umfang weitergeführt. Insgesamt rund 70 Mitarbeiter werden ihren Arbeitsplatz dann am neuen Standort haben.

Aktuell ist die BASF in der Schweiz an neun Standorten mit Handelsunternehmungen und Produktionsbetrieben vertreten – in Basel, Allschwil, Brugg, Holderbank, Kaisten, Monthey, Schweizerhalle, Zürich und Zug. In Basel befindet sich der Hauptsitz der BASF in der Schweiz.

Letzte Aktualisierung 26. November 2018