Frankreich

Rund drei Viertel ihres Stroms beziehen die Franzosen aus Kernkraftwerken – so viel wie kein anderes Land auf der Welt. Bis 2035 soll der Anteil auf 50 Prozent sinken, indem Wind- und Solarkraft deutlich ausgebaut werden.

Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung (2018): 20 %

Stromverbrauch pro Kopf (2018): 7,1 MWh