Global
Karriere

Biologie –

Eröffnet Perspektiven

Forschen Sie im weltweit führenden Chemieunternehmen.

Engagierte und kompetente Biologinnen und Biologen haben bei BASF immer eine Perspektive. Zukunftsweisende Technologien wie die Pflanzenbiotechnologie, die Biokatalyse oder Verfahren zum effizienten Umgang mit Ressourcen und Energie ergeben vielfältige und hochinteressante Aufgaben. Zusammen mit Teammitgliedern anderer Fachgebiete und wichtigen Kooperationspartnern arbeiten Sie an wissenschaftlichen Fragestellungen und deren Umsetzung in marktfähige Produkte. Dabei ist viel Eigeninitiative und auch viel Eigenverantwortung gefragt – denn nur so können wir gemeinsam zukunftsweisende Lösungen entwickeln.

Das sollten Sie mitbringen

Sie sind Biologin bzw. Biologe mit einem Schwerpunkt in Molekular- oder Mikrobiologie, Biochemie, Biotechnologie oder -informatik, Toxikologie oder Pflanzenbiologie und haben Ihr Studium mit einer Promotion erfolgreich abgeschlossen. Sie sind offen für Neues und haben Spaß an wissenschaftlichen und technischen Fragestellungen, die Sie zielstrebig angehen und mit eigenen Ideen kreativ lösen. Die Arbeit in einem interdisziplinären Umfeld gehört zu Ihren Stärken und Sie wissen, wie Sie ein Team leiten, um beste Ergebnisse zu erzielen. Selbstbewusst und authentisch kommunizieren Sie auch in englischer Sprache und sehen Reisetätigkeiten als Chance, Ihre sprachlichen und interkulturellen Fähigkeiten auszubauen.

Welche Aufgaben warten auf Sie?

Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in der Forschung und Produktentwicklung mit hoher Eigenverantwortung. Von Beginn an arbeiten Sie an einem konkreten Forschungsprojekt wissenschaftlich mit.

Zu Ihren Aufgaben gehören das Projektmanagement und die Anmeldung von Patenten. Wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit ist die intensive Zusammenarbeit mit internen Partnern aus Forschung und Entwicklung sowie Marketing und Produktion.

Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten Team.