Global
Karriere

START IN Trainee Regulatory, Sustainablity & Public Affairs

Sustainable Agricultural Innovations

Ihr perfekter Karrierestart im Bereich Regulatorik, Nachhaltigkeit und Öffentlichkeitsarbeit

Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.

Mit unseren START IN-Traineeprogrammen bereiten wir Sie durch anspruchsvolle Aufgaben, spannende Projekte und Verantwortung vom ersten Tag an auf Ihren zukünftigen Einsatz bei BASF vor. Jedes START IN Programm wird auf Sie persönlich zugeschnitten. Bringen Sie Ihre Kreativität, Ihre Leidenschaft und Ihren Pioniergeist bei BASF ein und starten Sie Ihre berufliche Zukunft bei uns!

Promotion in Natur- oder Politikwissenschaften oder einer verwandten Disziplin: 

  • starke Teamfähigkeit
  • proaktive Einstellung sowie selbstbewusstes und authentisches Auftreten mit effektiver Kommunikation
  • gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch
  • Reisebereitschaft

Für eine Dauer von 18 bis 24 Monaten lernen Sie verschiedene Einheiten der Abteilung Regulatory, Sustainability & Public Affairs kennen:

  • Sie lernen verschiedene Arbeitsfelder kennen und erhalten ein umfassendes Verständnis für bereichsspezifische sowie übergreifende Aufgabenstellungen.
  • Sie erhalten herausfordernde Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und bringen Ihre Ergebnisse erfolgreich in das Team ein.
  • Gemeinsam mit Ihrem Mentor entwickeln Sie Ihre persönliche Karriere, planen Sie passend zu Ihren persönlichen Fähigkeiten und Interessen.
  • Ein temporärer Einsatz für 6 bis 9 Monate im Ausland ist ein wesentlicher Bestandteil des Programms.

 

In allen Programmmodulen werden Sie jeweils durch einen Fachpaten unterstützt. Darüber hinausbegleitet und betreut Sie ein fester Mentor und unterstützt Ihre fachliche und organisatorische Integration.

Durch flankierende Seminare sowie dem regelmäßigen Erfahrungsaustausch zwischen anderen Trainees vertiefen Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kenntnisse und können ihr eigenes Netzwerk bilden