Global
Medien

Kompostierbare Kaffeekapseln

Compostable_coffee_capsules_01.jpg

Kaffee auf Knopfdruck ist eine praktische Sache. Allerdings lässt der Trend zu Kaffeekapseln die Müllberge wachsen. Abhilfe kann der zertifiziert kompostierbare und biobasierte Kunststoff ecovio® von BASF schaffen: Er wird erstmals serienmäßig in einer Systemlösung für Kaffeeverpackungen verwendet, die überwiegend auf nachwachsenden Rohstoffen basiert. Zusammen mit der Swiss Coffee Company ist es Forschern und Entwicklern der BASF gelungen, ein System zu entwickeln, bei dem sowohl die Kaffeekapsel als auch die aromafeste Umverpackung biologisch abbaubar sind. Es sind die ersten Kaffeekapseln der Welt, die das Keimling-Siegel tragen, eine EU-Zertifizierung, die das Produkt als nachweislich kompostierbar kennzeichnet. Das bedeutet, dass sich der benutzte Portionsbehälter innerhalb von zwölf Wochen zersetzen muss – bei Versuchen unter realen Bedingungen gelang dies sogar schon innerhalb von vier Wochen.