Global
CORPUS Magazin

Bleiben Sie in Verbindung

Treten Sie unserer Mailingliste bei

Global
CORPUS Magazin

CORPUS Magazine

CORPUS, das BASF Magazin rund um Architektur, Infrastruktur und Hochleistungsprodukte ist umgezogen – von der App ins Web. Von nun an lesen Sie hier spannende und inspirierende Stories aus der Construction-Welt. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie, wie wir morgen leben und bauen werden.

Zukunftsfest – smart bauen in Zeiten des Klimawandels

Die globale Erwärmung sorgt dafür, dass extreme Wetterereignisse weltweit zunehmen – selbst dort, wo sie sonst die Ausnahme waren. Auch der Meeresspiegel steigt an, was besonders die oft dicht besiedelten Küstengebiete bedroht. Allein in den USA wäre davon mehr als die Hälfte der Bevölkerung betroffen. Zukunftsfestes Bauen ist damit keine Entscheidung mehr, sondern eine Notwendigkeit.

Architecture

Architekt zu sein, ist ein enormes Privileg

Anfang März wurde in Chicago erneut der renommierte Pritzker Preis verliehen. In diesem Jahr ging die höchste internationale Auszeichnung für Architektur an die Irinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara von Grafton Architects. Unsere Bildergalerie gibt Einblick in ihre Arbeit.

Abschlag in Dubai – 
Golfplatz mit Elastopave® aufgerüstet

Natürlich sind Abschlag, Grüns und selbst die bei den Spielern ungeliebten Bunker die wichtigsten Stationen auf einem Golfplatz. Neben dieser spielbezogenen Infrastruktur trägt aber auch eine gute Erschließung des gesamten Areals zum Komfort von Nutzern und Besuchern bei. Aus genau diesem Grund setzt das Jebel Ali Golf Resort in Dubai ab sofort auf ein Wegesystem mit Elastopave®.

Solid Ground – Sportbeläge für nachhaltige Fitness

Sport ist ein zentraler Bestandteil unseres modernen Lebens. Er bietet wertvollen Ausgleich zum Alltag, schafft Teamerlebnisse und fördert nachweislich Gesundheit und Fitness. Ganz gleich ob professioneller Athlet oder Freizeitsportler, mitentscheidend für ein sicheres Sporterlebnis ist der richtige Untergrund. 

Ideas and Solutions

Wärme ins endlose Weiß
– wie die richtige Dämmung eine Polarstation bewohnbar macht

Wärmedämmung ist meist eine Frage von Komfort und Energieeffizienz. An manchen Orten jedoch ist sie überlebenswichtig – wie auf King George Island in der Antarktis, wo die Temperatur selbst an „warmen“ Tagen noch unter Null liegt. Für den Bau einer neuen Forschungsstation fiel die Wahl deshalb auf den BASF-Dämmstoff Elastopir®

Entdecken Sie hier noch weitere spannende Artikel:

Dossier special SLENTITE®

Wärmedämmung ist ein entscheidender Faktor, um Ressourcen zu schonen – ganz gleich ob am Gebäude oder in der Kühlkette. Denn eine gute Dämmung senkt Energiekosten und wirkt sich positiv auf die CO2-Bilanz aus. Als robuste Platte kombiniert SLENTITE® eine geringe Wärmeleitfähigkeit mit einer offenporigen Struktur – ein Dämmstoff sowohl für den Neubau als auch für die Renovierung.

Forschung und Innovation sind die zentralen Treiber unseres Unternehmens. Wir schaffen Chemie für eine nachhaltige Zukunft. SLENTITE® ist ein perfektes Beispiel für das Zusammenwirken von Nachhaltigkeit und Innovation. Von dieser neuen Generation von Wärmedämmstoffen wird der Markt enorm profitieren

Dr. Volker Schaedler
Vice President, PU Research, BASF Polyurethanes GmbH

Aktuelles