Global
Produkte

Ein T für 1000 Ideen: das neue PPA Ultramid® Advanced T1000

Neue Lösungen für Metallersatz sind der Schlüssel, um die nächste Generation von leichten und leistungsfähigen Bauteilen zu entwickeln. Die Anforderungen an die eingesetzten Werkstoffe haben sich in den letzten Jahren drastisch erhöht: fortschreitende Miniaturisierung, höhere Effizienzvorgaben und funktionale Integration. Besonders die Forderung nach guten mechanischen Eigenschaften bei hohen Temperaturen, mit Beständigkeit gegen Chemikalien oder in feuchten Umgebungen hat den Bedarf an neuen Kunststoffen geweckt, die ihre Aufgabe auch unter diesen anspruchsvollen Bedingungen erfüllen.
 

Als Antwort auf diese Trends erweitert die BASF jetzt ihr PPA-Portfolio (Polyphthalamid) um Ultramid® Advanced T1000 – eine neue Gruppe von Compounds auf Basis von Polyamid 6T/6I. Innerhalb der Ultramid®-Familie ist Ultramid® Advanced T1000 dabei die Produktgruppe mit der höchsten Festigkeit, Steifigkeit und mit konstanter Mechanik bei Temperaturen von bis zu 120°C. Dank seiner teilaromatischen chemischen Struktur bietet es eine hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit sowie aggressive Medien – und übertrifft damit herkömmliche Polyamide und viele andere PPA-Werkstoffe.
 

Aufgrund dieses überragenden Eigenschaftsprofils wie auch der langjährigen Anwendungserfahrung und des fundierten technischen Know-hows der BASF ist Ultramid® Advanced T1000 ein starker und stabiler Werkstoff, der sich in zahlreichen anspruchsvollen Umgebungen in allen Industrien einsetzen lässt – ein T für 1000 Ideen.

Besuchen Sie uns auf der Fakuma 2018

16.-20. Oktober
Halle B4, Stand 4306
Friedrichshafen, Deutschland

Eigenschaften

Portfolio

Weitere Informationen

Kontakt