Global
Oldenburg

Oldenburg


Oldenburg ist Sitz des Europa-Kompetenzzentrums der BASF für Fußboden- und Abdichtungssysteme. Am Standort fertigen wir Lösungen für die Bauindustrie wie Bodenbeschichtungen, Abdichtungen und Produkte für den Tunnel- und Bergbau. Zudem produziert Akzo Nobel am Standort Oldenburg seit Mitte Dezember 2016 Industriebeschichtungen für die Bereiche Windenergie, Metall- und Maschinenbau.

DJI00344

Über den Standort

Der seit 1883 bestehende traditionsreiche Standort im Nordwesten von Niedersachsen gehört seit 2006 zur BASF. Neben Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Technischem Service ist in Oldenburg ein Teil des europäischen Produktmanagements für den Bereich Bauchemie beheimatet. Mitte Dezember 2016 hat AkzoNobel die Produktion von Industriebeschichtungen übernommen.

Werkleitung

„Besonders stolz sind wir auf unser neues Master Builders Solutions Trainings- und Kompetenzzentrum, das wir 2015 in Betrieb genommen haben. Hier führen wir regelmäßig Schulungen für unsere Kunden und Mitarbeiter durch und testen neue Produkte und Anwendungen, um nachhaltiges Bauen voranzutreiben und innovative Produkte auf den Markt bringen zu können.“  

Mark Paßkowski
Werkleiter der BASF am Standort Oldenburg

Kennzahlen

Etwa 300 Mitarbeiter
arbeiten am Standort Oldenburg

45.000 m2
ist das Standortgelände groß

Anfahrtsskizze

Anfahrtsskizze

Flyer für die Nachbarschaft des Werkes Oldenburg

Flyer für die Nachbarschaft des Werkes Oldenburg

Broschüre

Broschüre