TOP
Global
Schwarzheide

Neues Datum für Gedenkveranstaltung

  • Termin auf 14. September 2020 verschoben
  • Gedenken an Auflösung des KZ-Außenlagers Sachsenhausen

 

Anlässlich des 75. Jahrestages der Auflösung des Außenlagers Schwarzheide des Konzentrationslagers Sachsenhausen wollte die BASF Schwarzheide GmbH am 18. April der Auflösung auf besondere Art gedenken: Vortrag eines Referenten des KZ Sachsenhausens, Führungen im Unternehmensmuseum und Bildungsveranstaltungen für Schüler der Region. Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, musste die Veranstaltung unglücklicherweise auf einen späteren Zeitpunkt, voraussichtlich auf den                 14. September, verschoben werden. Dennoch wird am 18. April ein Kranz am Gedenkstein niedergelegt. „ ‚Wider das Vergessen!‘ entspricht nach wie vor unserer Pflicht als Unternehmen auf historischem Grund, auch wenn wir die Veranstaltung zum Jahrestag aus aktuellem Anlass leider verschieben müssen“, so Geschäftsführer Jürgen Fuchs.

18. April 1945: Das Außenlager Schwarzheide des Konzentrationslagers Sachsenhausen wurde aufgelöst. Das Gedenken an diese Befreiung beging die BASF Schwarzheide GmbH seit 1990 jährlich. 

 

Über die BASF Schwarzheide GmbH

Der Lausitzer Produktionsstandort BASF Schwarzheide GmbH gehört zur BASF-Gruppe. Sein Portfolio umfasst Polyurethan-Grundprodukte und -Systeme, Pflanzenschutzmittel, Wasserbasislacke, Technische Kunststoffe, Schaumstoffe, Dispersionen und Laromere.
Ihren Kunden hilft die BASF Schwarzheide GmbH als zuverlässiger Partner mit intelligenten Systemlösungen und hochwertigen Produkten erfolgreich zu sein. Firmen, die von den vielseitigen Synergieeffekten eines fortschrittlichen Chemiestandortes profitieren wollen, werden durch die Erfahrungen und Kompetenzen der BASF unterstützt, was bereits ein Dutzend Ansiedler nutzen. Dienstleistungen oder komplette Servicepakete können in Anspruch genommen werden.
Die BASF Schwarzheide GmbH fördert die Region nachhaltig und übernimmt soziale Verantwortung. Von der Ausbildung bis zur Ansiedlung trägt sie als strukturbestimmendes Unternehmen zu einer positiven Entwicklung des Umfeldes bei. 
Weitere Informationen im Internet unter www.basf-schwarzheide.de.

 

Über BASF

Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 117.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2019 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden €. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

 

 

Arne Petersen
Local Media
Schipkauer Straße 1
01987 Schwarzheide
Letzte Aktualisierung 16. April 2020