Global
Ludwigshafen

Angebote für 1. - 6. Klassen

In jedem Kind steckt ein Forscher! Wir möchten Sie dabei unterstützen, die angeborene Neugier der Kinder zu stärken. Nichts eignet sich besser dazu, als das selbstständige Forschen – außerdem macht es eine Menge Spaß! Daher steht das Experimentieren im Mittelpunkt unserer zahlreichen Angebote.

Ob in unseren Kid’s Labs, bei den Fortbildungen für Grundschullehrer oder in unserem Online-Labor, dem Virtual Lab – beim Forschen werden grundlegende naturwissenschaftliche Grundlagen vermittelt.  Ihre Schülerinnen und Schüler lernen mit Kopf, Herz und Hand und erleben dabei die Faszination der Naturwissenschaften. Zudem werden viele andere Fähigkeiten durch das Experimentieren geschult. Die Kinder erweitern ihren Wortschatz und trainieren das Zusammenarbeiten in kleinen Gruppen. Neben Geduld, Ausdauer und strukturiertem Denken werden motorische Fähigkeiten geübt.

Ihr direkter Weg zu den Kids' Labs

Immer cool bleiben!

Wie können wir Getränke länger kühl halten? An dieser Frage forschen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kids' Lab Workshops "Keep cool!" Er wird weltweit in den BASF Kids‘ Labs angeboten. In Ludwigshafen wird das Sonderprogramm "Keep cool!" für die 5./6. Klassen aller Schulformen angeboten.

Forschende Feinschmecker

Was macht Obst und Gemüse bunt und gesund? Das erforschen Grundschulkinder im Workshop „Clever Foodies“. Das Sonderprogramm zum Thema Ernährung wurde anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Kids’ Labs entwickelt im Jahr 2017 entwickelt und findet wieder im November 2018 statt.

Forschen im Virtual Lab

Wie bekommt man schmutziges Wasser wieder sauber? Welche chemischen Prozesse laufen beim Kuchenbacken ab und wie kann man das Sonnenlicht möglichst effektiv zur Stromerzeugung nutzen? Auf diese Fragen finden Kinder beim Experimentieren im Virtual Lab eine Antwort.

Der Forscherrat präsentiert

Was macht die Arbeit eines Forschers interessant und spannend? Das erfahren die Schülerinnen und Schüler im Kids' Lab Programm für 5.und 6. Klassen. Zwei Forscherstationen laden zum kreativen Experimentieren ein. An einer dritten Station recherchieren die Schüler naturwissenschaftliche Themen und bereiten kleine Vorführexperimente vor.

Mit Begeisterung und Wasser experimentieren

Wasser ist eine kostbare Ressource – für die BASF ebenso wie für alle Menschen auf dieser Erde. Um auch Grundschulkindern die Möglichkeit zu bieten, sich anhand von Experimenten und Projektaufgaben mit den ökologischen, ökonomischen und sozialen Folgen des Wasserverbrauchs beschäftigen, bieten wir im Kids' Lab das "Sonderprogramm Wasser" liebt Chemie an.

Anmeldestart für die Wasserwochen im März 2019 ist der 1. Dezember 2018.

Selbst mal wieder Schüler sein

Schlüpfen Sie in die Rolle Ihrer Schüler, probieren Sie die Experimente selbst aus und nehmen die kompletten Arbeitsmaterialien mit zurück an die Schule!

Experimentieren im Klassensaal

Als führendes Chemieunternehmen ist es uns ein großes Anliegen, Sie dabei zu unterstützen, den Wissensdurst der Kinder zu stillen sowie die Entdeckerfreude und das forschende Lernen zu fördern. Hierfür haben wir geeignete Unterrichtshilfen entwickelt.