Global
Ludwigshafen

„L.I.E.B.E"

 

 

Götz Alsmann_ Jens Koch_1.jpg

Götz Alsmann ©Mali Lazell

Götz Alsmann & Band

Nach musikalischen Ausflügen an den Broadway und in die Metropolen Paris und Rom kehrt Götz Alsmann mit seinem jüngsten Projekt in hiesige Gefilde zurück. „L.I.E.B.E.“ ist der Titel seines insgesamt schon sechsten Studioalbums beim renommierten Jazz-Label Blue Note. „Es drängte mich, wieder einmal anzudocken an die große Tradition der letzten hundert Jahre deutschsprachiger Schlagergeschichte“, so Alsmann. Das Publikum darf sich auf Preziosen freuen wie den Ilse Werner-Titel „Die kleine Stadt will schlafen gehen“ oder „Man müsste Klavier spielen können“, im Original gesungen von Johannes Heesters, und viele weitere Evergreens von Rudi Schuricke über Zarah Leander bis Caterina Valente, überzeugend dargeboten im unverkennbaren Alsmann-Sound.

Preiskategorie C: Karten zu 62 / 54 / 47 / 40 / 26 Euro erhältlich.