Global
Ludwigshafen
TOP

"Original trifft Fälschung"

Uwaga!
Alinde Quartett

04. Feb 20

19.30 Uhr
BASF-Gesellschaftshaus

Uwaga! (©) Ebbert & Ebbert Fotografie

Uwaga!
Alinde Quartett
Andrea Thilo, Moderation

Überschäumende Spielfreude. Ein anarchisch angehauchtes Quartett aus dem Ruhrgebiet, das den Namen eines in Polen allgegenwärtigen Warnhinweises trägt – das ist Uwaga! Zum Ensemblenamen gehört das Ausrufezeichen unbedingt dazu. Und der passt bestens zu dem wilden Musikmix, den die vier Mitglieder kultiviert haben. Zwei Geiger mit Neigung zum Punkrock, ein improvisierender Akkordeonist und ein Bassist, der sich im Orchester ebenso zu Hause fühlt wie in Funkbands. Gemeinsam feilen sie an der Vision einer Musik ohne Grenzen. Was sie trotz ihrer Unterschiedlichkeit eint, ist die Vorliebe für Osteuropa. Und so stellen sie im Beethovenjahr den Werken des berühmtesten Sohns der Stadt Bonn die Werke des noch viel berühmteren und größten Komponisten des Balkans, Wolferl Amadéovic Mozartovic, gegenüber.

Preiskategorie M: Karten zu 52 Euro sind im Webshop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse (zzgl. 3 Euro) erhältlich. Konzertkarte inkl. Speisen (zzgl. Getränke)

Veranstaltungsort

BASF-Gesellschaftshaus
Anilinstraße
67063 Ludwigshafen

 

Bitte benutzen Sie den Parkplatz in der Anilinstraße.