Global
Ludwigshafen

Trio Imàge
Streaming-Konzert

Trio Image 2_c Larry Horricks_farbe_(23-9).jpg

Trio Imàge ©Larry Horricks

Trio Imàge
     
Gergana Gergova, Violine
     Thomas Kaufmann, Violoncello
     Pavlin Nechev, Klavier

Programm:
Antonín Dvořák: Klaviertrio f-Moll op. 65
   Allegro ma non troppo
   Allegretto grazioso
   Poco Adagio
   Finale. Allegro con brio

Auf dem Programm des Streaming-Konzerts steht Antonín Dvořáks Klaviertrio f-Moll op. 65, das ehrgeizigste und strukturell bedeutendste Trio des Komponisten. 1883 entstanden, markiert es eine Stilwende Dvořáks, die sich von der tschechischen, folkloristischen Liedkunst abwendet und hin zur Federführung seines Vorbildes und Freundes Johannes Brahms entwickelt. Mehr noch: die ungewöhnliche Ausdehnung der Spieldauer auf fast 40 Minuten und die spannungsgeladene Stimmführung geben dem Trio ein symphonisches Gewicht, dem sich das für den Deutschen Schallplattenpreis nominierte Trio Imàge mit seinem "sehr persönlichen und ernsthaften, klanglich und technisch hochklassigen Spiel" (Gidon Kremer) annehmen wird.

Veranstaltungsort

BASF-Feierabendhaus
Leuschnerstraße 47
67063 Ludwigshafen

 

Bitte benutzen Sie das Parkhaus in der Karl-Müller-Straße.

Mehr Musik für weniger Geld!

Tickets für dieses Konzert sind zusammen mit anderen Veranstaltungen der Reihe kostengünstig im Abonnement erhältlich.

Mehr