Global
Ludwigshafen

Get Well Soon

"The Horror"

26. Okt 19

20.00 Uhr
BASF-Feierabendhaus

Get Well Soon (©) Clemens Fantur

Get Well Soon

Eine kleine Horrorshow. Mit ihrer Debüt-CD sorgten Get Well Soon 2008 für einen Paukenschlag im Popbusiness. So manchem Kritiker fiel es damals schwer zu glauben, dass ein derartig mit raffinierten Arrangements und einer Crooner-Stimme für die Ewigkeit gespicktes Konzeptalbum von einer deutschen Band stammen sollte. Heute gehören Get Well Soon nach über zehn Jahren im Geschäft längst zu den etablierten Größen.
Auf den romantischen Optimismus des Vorgängeralbums "Love" folgte 2018 mit "The Horror" ein unbequemes Opus. Konstantin Gropper, Mastermind der Gruppe und Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist in Personalunion, zog die Inspiration für sein jüngstes Projekt aus den Abgründen seiner finstersten Träume. Die Songs erzählen von der Angst der Mittelschicht vor dem sozialen Abstieg oder dem unbehaglichen Gefühl, an einem Dinner in einer mit Raubkunst ausstaffierten Villa teilzunehmen. Keine einfachen Themen für ein Popalbum. Doch Gropper war noch nie ein Freund der leichten Muse. Dass sich der Sohn eines Musiklehrers und Absolvent der Popakademie Mannheim daran nicht überhebt, spricht für seine Reife. Der Spiegel urteilte in seiner Onlineausgabe: "Ein ambitioniertes Werk, das in der jüngeren deutschen Musik seinesgleichen sucht."

Preiskategorie J: Karten zu 39 / 34 / 29 Euro sind im Webshop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse (zzgl. 3 Euro) erhältlich.

Veranstaltungsort

BASF-Feierabendhaus
Leuschnerstr. 47
67063 Ludwigshafen

 

Bitte benutzen Sie das Parkhaus in der Karl-Müller-Straße.