Global
Ludwigshafen

Milow

milow_16-9.jpg

Sympathieträger mit Gitarre. 

Gleich seine erste Single „You don’t know“ hatte Ohrwurmqualitäten. Spätestens mit seiner Akustikversion von 50 Cents „Ayo Technology“ feierte Milow 2007 den Durchbruch. Inzwischen hat der belgische Singer-Songwriter mit „Lean into me“ das sechste Studioalbum vorgelegt. Einmal mehr beweist der Mann mit der charismatischen Stimme darauf, dass er ganz persönliche Themen in universelle Hymnen zum Mitsingen zu verwandeln vermag. In diesem Jahr hat Jonathan Vandenbroeck, wie Milow mit bürgerlichem Namen heißt, bei „Sing meinen Song“ das deutsche TV-Publikum verzaubert. Nun kommt er erstmals ins BASF-Feierabendhaus, um die Hits aus einer über 15-jährigen Karriere dem Ludwigshafener Publikum zu präsentieren.

Preiskategorie E: Karten sind zu 50 / 45 / 40 Euro erhältlich.