TOP
Global
Ludwigshafen

Arabella Steinbacher

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Anna Skryleva

14./15. Okt 20

20.00 Uhr
BASF-Feierabendhaus

Arabella Steinbacher, Violine
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Anna Skryleva, Dirigentin

Programm:
Bedřich Smetana: Ouvertüre zur Oper „Die verkaufte Braut“
Antonín Dvořák: Violinkonzert a-Moll op. 53
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

19.00 Uhr Einführung im Kammermusiksaal: Monika Kursawe

Aus Böhmen kommt die Musik. Wenn Bedřich Smetana als der Begründer des tschechischen Nationalstils gelten darf, dann war es dessen Landsmann Antonín Dvořák, der diese Musik durch Verkaufsschlager wie die „Slawischen Tänze“ in die Welt hinausgetragen hat. Letzteres wiederum war nur möglich dank der nachhaltigen Förderung Dvořáks durch Johannes Brahms. So sind die Biografien aller drei Komponisten des heutigen Abends eng miteinander verwoben.

Solistin in Antonín Dvořáks Violinkonzert ist die Münchnerin Arabella Steinbacher, der als Tochter einer Sängerin und eines Pianisten das musikalische Talent quasi in die Wiege gelegt wurde. „Entweder man ist Musiker – oder man wird es nie“, sagte Steinbacher selbst einmal in einem Interview mit dem Fachmagazin „Concerti“. Schon mit neun Jahren erhielt sie ein Stipendium an der Musikhochschule ihrer Heimatstadt und wurde damit die jüngste Schülerin der renommierten Geigenprofessorin Ana Chumachenko. Heute zählt Steinbacher mit ihrem „transparenten silbernen Ton" (Deutschlandradio) zu den führenden Geigerinnen ihrer Generation.

Am Pult der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz steht mit der Russin Anna Skryleva eine aufstrebende junge Dirigentin, die 2019 die Position der Generalmusikdirektorin am Theater Magdeburg übernommen hat. 

Preiskategorie E: Karten zu 49 / 43 / 35 / 28 / 17 Euro sind im Webshop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse (zzgl. 3 Euro) erhältlich.

 

Inhaber der SWR2 Kulturkarte erhalten bei diesem Konzert 10 % Ermäßigung.

Veranstaltungsort

BASF-Feierabendhaus
Leuschnerstr. 47
67063 Ludwigshafen

 

Bitte benutzen Sie das Parkhaus in der
Karl-Müller-Straße.

Mehr Musik für weniger Geld!

Tickets für dieses Konzert sind zusammen mit anderen Veranstaltungen der Reihe kostengünstig im Abonnement erhältlich.