Global
Ludwigshafen

Miloš Karadaglić

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Michael Francis

Miloš Karadaglić_Lars Borges_Mercury Classics_1_23-9.jpg

Miloš Karadaglić ©Lars Borges

Miloš Karadaglić, Gitarre
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Michael Francis, Dirigent

Web

Programm
Joaquín Rodrigo: Concierto de Aranjuez
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 (Fassung von Gustav Mahler)

19.00 Uhr Einführung im Kammermusiksaal durch Mitglieder des Orchesters

Dauer: ca. 1 Stunde, keine Pause

Miloš Karadaglić wuchs in einfachen Verhältnissen auf. Seine Eltern sollen ihre Ersparnisse geopfert haben, um ihm die erste Gitarre kaufen zu können. Mit 17 Jahren erhielt der Montenegriner ein Stipendium des Royal College of Music in London, das er mit Auszeichnung abschloss. Sein Debütalbum mit spanischer Gitarrenmusik war ein Sensationserfolg und machte ihn über Nacht zum Hoffnungsträger der Klassikszene. Auch wenn Miloš, wie er sich seitdem nennt, inzwischen mit Größen wie Tori Amos, Anoushka Shankar oder Gregory Porter zusammenarbeitet, bleibt er weiterhin bescheiden und fokussiert: "Musik hat mein Leben verändert und mir Freude und Befriedigung geschenkt", sagte Miloš dem Fachmagazin "Gitarre & Bass". Nun möchte er junge Menschen ermutigen, es ihm nachzutun. "Wenn ich, der kleine Junge aus Montenegro, es geschafft habe, kann das jeder andere auch". 

Das Programmheft zum Download finden Sie hier.

Preiskategorie E: Karten zu 49 / 43 / 35 / 28 / 17 Euro sind nur im Webshop erhältlich.

Miloš Karadaglić_Lars Borges_Mercury Classics_2_16-9.jpg