Global
Ludwigshafen
TOP
Global
Ludwigshafen

José Cura

Ungarisches Radio-Sinfonieorchester

28. Feb 20

20.00 Uhr
BASF-Feierabendhaus

José Cura (©) Zoé Cura

José Cura, Tenor
Ungarisches Radio-Sinfonieorchester

Programm
"Argentinian Songs"

19.00 Uhr Einführung im Kammermusiksaal: Wolfgang-Armin Rittmeier

Mehr als Tango. José Cura zählt zu den großen Vertretern des Verismo unserer Zeit. Seit 30 Jahren lebt und arbeitet der Argentinier in  Europa. Doch zieht es den Tenor immer wieder zurück zu den Melodien seiner Kindheit. José Cura trägt die Heimat tief im Herzen und vermag es, mit einer beeindruckenden Bühnenpräsenz und auf sympathisch unprätentiöse Weise auch Außenstehenden zu vermitteln, was deren Zauber ausmacht.
Das von Cura selbst konzeptionierte Programm beinhaltet Lieder von unfassbarer Intimität. Allen zu eigen ist die enge Verzahnung von Poesie und Musik. Etwa in Eigenkompositionen, die Cura nach Texten Pablo Nerudas verfasste, oder in den von lyrischen Schwärmereien und unstillbarer Melancholie durchzogenen Stücken von Carlos Gustavino, den man den "argentinischen Schubert" nennt. Ein Abend voller Pathos, ohne jemals kitschig zu sein.

 

Das Programmheft zum Download finden Sie hier.

Preiskategorie B: Karten zu 72 / 64 / 56 / 48 / 33 Euro sind im Webshop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse (zzgl. 3 Euro) erhältlich.

Veranstaltungsort

BASF-Feierabendhaus
Leuschnerstr. 47
67063 Ludwigshafen

 

Bitte benutzen Sie das Parkhaus in der Karl-Müller-Straße.

Mehr Musik für weniger Geld!

Tickets für dieses Konzert sind zusammen mit anderen Veranstaltungen der Reihe kostengünstig im Abonnement erhältlich.