TOP
Global
Offensive Bildung

Natur Pur

Kindern eine Beziehung zur Natur zu eröffnen sowie natürliche Zusammenhänge und Prozesse erfahren und begreifen zu lassen, ist insbesondere für Kinder mit wenigen Berührungsmöglichkeiten zur Natur von zentraler Bedeutung. Ziel des Projektes „Natur Pur“ ist eine wesentliche Verbesserung des naturpädagogischen Angebotes für die beteiligten Kita. Die in Ludwigshafener Kindertagesstätten im Rahmen des Projektes naturnah umgestalteten Außenbereiche eröffnen den Kindern vielfältige Möglichkeiten für ganzheitliche und vielseitige Erfahrungen in und mit den Elementen in ihrer Umgebung.

Ergänzt wird das naturpädagogische Angebot um verschiedene Möglichkeiten aktiven Erfahrungslernens im eigens dafür errichteten Haus der Naturpädagogik im Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim.

Sunny

Erfahrungen mit der Natur bieten die Gelegenheit, Prozesse des Wachsens und Werdens, des Pflegens, des Erntens zu erleben und eröffnen ein Bewusstsein dafür, selbständig Umwelt verändern und gestalten zu können.

Den Kindern wird im Projekt „Natur Pur“ ein Stück Lebensraum geschaffen, in dem sie eigenständige Erfahrungen mit Natur- und Umweltzusammenhängen sammeln können. „Natur Pur“ förderte und stärkte den Erfahrungs- und Bildungsbereich Natur- und Umweltbewusstsein. Es basierte auf einem Zusammenspiel der Gestaltung von Außenräumen für Kinder einerseits und pädagogischer Projektarbeit andererseits. Die Außenanlagen der Kindertagesstätten werden so zu Erfahrungsräumen für Natur und Umwelt. 

So wird es den Kindern ermöglicht, eine Beziehung zur Natur aufzubauen und deren Phänomene zu erfahren und zu begreifen.

Sprechen Sie uns an:

BASF SE

Judith Trueper
FHG/TC – Z 22
67056 Ludwigshafen am Rhein
0621/60-76286

Partner des Projektes