Global
Ludwigshafen

SUN – Alter und Sucht

Für ältere Menschen gibt es bislang wenig angemessene Angebote zum Umgang mit der eigenen Sucht.  

Das Thema Sucht ist in unserer Gesellschaft in jedem Lebensalter relevant, so auch bei Menschen in höherem und hohem Lebensalter. MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Diensten der Altenhilfe und Pflege, aber auch der psychiatrischen und psychosozialen Versorgung von älteren Menschen stehen vor vielfältigen Herausforderungen, wenn es um die Frage geht, wie eine gute Lebensqualität trotz einer Suchtproblematik im Alter erhalten werden kann.

Das SUN Projekt wurde vom Suchthilfenetzwerk Ludwigshafen ins Leben gerufen, um Fachkräfte aus unterschiedlichsten Institutionen in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen. Es geht u.a. darum, Suchtprobleme frühzeitig zu erkennen, heikle Themen angemessen anzusprechen und bei Bedarf auch als „Türöffner“ im Verbund mit anderen Diensten individuelle Lösungen zu entwickeln. Bereits mehr als 150 Fachkräfte haben an verschiedenen Fortbildungen zu den Themen „Motivierende Gesprächsführung“ sowie „Substanzspezifisches Wissen“ der GK Quest Akademie Heidelberg teilgenommen.

Dieses Projekt wird von BASF SE finanziell gefördert.

Beate von Borcke
+49 621 60-44350
Broschüre Suchthilfenetzwerk LU

Broschüre Suchthilfenetzwerk LU

Letzte Aktualisierung 15. Januar 2019