Global
Ludwigshafen

Virtuelle Werkrundfahrt des Besucherzentrums

am 16. Dezember 2021 von 16 bis 17 Uhr

Einloggen. Dabeisein. Staunen.

Einmal den Blick vom Dach des Creation Centers schweifen lassen? Im Unternehmensarchiv den Anstellungsvertrag von Friedrich Engelhorn prüfen?

Im Düker, dem Tunnel unter dem Rhein, spazieren gehen?

Den Bordeaux-Keller der Weinkellerei besichtigen?

Oder in der Leitstelle der BASF-Werkfeuerwehr den Kollegen über die Schulter schauen?

Online-Event_virtuelle Werkrundfahrt 2.jpg

Wir nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch das BASF-Werk in Ludwigshafen, die so nur virtuell möglich ist.

Besuchen Sie mit uns Orte, zu denen Gäste gewöhnlich keinen Zutritt haben, denn Sicherheit hat bei BASF immer Vorrang.

Sie werden sehen, dass das BASF-Gelände mit seinen fast 40.000 Mitarbeitenden wie eine „Stadt in der Stadt“ ist.

Wir schauen uns an, wie diese Stadt funktioniert, was Sie mit einer "normalen" Stadt gemeinsam hat und was sie unterscheidet.

 

Bekommen Sie einmalige Einblicke, und fragen Sie live im Chat unsere Tourguides, was Sie schon immer über BASF wissen wollten.

 

Genießen Sie die Tour bequem von zu Hause aus, ohne Maske oder Teilnahmebeschränkung.

Ganz gleich, ob Sie den Standort Ludwigshafen schon kennen oder es Ihr erstes BASF-Erlebnis sein wird: diese virtuelle Reise wird alle überraschen.

 

Das Online-Event findet auf Deutsch statt und steht Interessierten jeden Alters offen. Eine Teilnehmerbeschränkung gibt es nicht.

Wer neugierig geworden ist, kann sich bis zum 16. Dezember 2021, 12.00 Uhr unter

besucherzentrum@basf.com

für die Veranstaltung anmelden. Der Zugangslink wird anschließend per Mail verschickt. Für die Teilnahme werden keine speziellen Programme benötigt, lediglich ein Endgerät mit Internetverbindung.

Rückfragen können an besucherzentrum@basf.com oder per Telefon an 0621 60 71640 gerichtet werden.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Familie und Freunde.

Virtuelle Werkrundfahrt.jpg