TOP
Global
Nachhaltigkeit

Prozesse

Die BASF Stiftung betreut Projekte vom Entwurf bis zur Auswertung. Dabei ist ein enger Kontakt zu den Partnerorganisationen wichtig. Die Erfahrungen aus bisherigen Projekten fließen dabei konsequent in neue Initiativen mit ein.

Durch ein weitreichendes Netzwerk mit UN-Partnern können Impulse und Hilfestellung für Partnerschaften gegeben werden, die über Spenden hinausgehen, z.B. werden Kooperationen zwischen UN-Organisationen und Partnern angeregt, die auch zu weiteren gemeinsamen Aktivitäten führen.

  • Komplementarität zu anderen Ansätzen sowie eigenen Anstrengungen der Zielgruppe oder des Ziellandes
    > Die Stiftung hilft dort, wo Selbsthilfe noch nicht ausreicht.
  • Innovative Lösungsansätze
    > Die Stiftung unterstützt neue Ansätze in der Entwicklungszusammenarbeit.
  • Replizierbarkeit
    > Die Stiftung leistet Anschubfinanzierung und gibt Erfahrungen weiter – für Hilfe zur Selbsthilfe.