Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more

Vietnam

Services im Hub Berlin

Unser Hub fokussiert sich auf die Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika), während sich der Hub in Montevideo auf Nord-, Mittel- und Südamerika fokussiert und der Hub in Kuala Lumpur auf den Asien-Pazifik-Raum. Gemeinsam arbeiten wir eng in der Global Business Services Organisation an unserem Service Portfolio.

Im Hub Berlin erbringen wir seit 2005 und mit mittlerweile über 2.000 Mitarbeitenden alle Service- und Businessleistungen in EMEA und betreuen Gruppengesellschaften in mehr als 68 Ländern.

Wir setzen auf Kundenfokus

Indem wir die bestmöglichen Lösungen für unsere BASF-Partner finden und dabei stes einen Schritt vorausdenken, können diese sich auf ihre Produktion und die Zufriedenheit ihrer Kunden konzentrieren. Somit tragen wir zum Gesamterfolg der BASF bei.

Wir verstehen die regionalen und lokalen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Partner und suchen zielgerichtet nach Lösungen. Um herausragende Service-Leistungen zu bieten, kombinieren wir daher weitreichende Expertise mit innovativen Ideen. Unsere Experten Teams arbeiten dafür transparent und global verknüpft über verschiedene Regionen hinweg. Gemeinsam gestalten wir so für die BASF Services mit Zukunft!

Wollen Sie mehr über unsere Strategie erfahren? Hier können Sie weitere Informationen finden.

Unsere Fach-Bereiche im Hub Berlin

Im Hub Berlin beheimaten wir vier sogenannte Service-Cluster (Customer, People, Supply & Reporting and Safety), die umfangreiche Business-Services für die BASF-Gruppen in EMEA erbringen. Zudem gibt es lokale Teams, die unsere Inhouse-Prozesse vor Ort gestalten.

Unser Customer Cluster befasst sich mit allen Services entlang des Order-to-Cash-Prozesses und geht mit einer Vielzahl an Kundenkontakten einher.

hiring process manager hub berlin office

Unser People-Cluster vereint alle Fachthemen im Bereich Personal und Kommunikation. 

Als People Cluster im Hub Berlin rücken wir die Menschen in den Mittelpunkt unserer Tätigkeiten. Wir begleiten unsere Mitarbeitenden auf ihrem gesamten Weg bei der BASF, von der Rekrutierung bis hin zur Rente. Wir schreiben die Stellenausschreibungen und organisieren Vorstellungsgespräche. Wir sorgen dafür, dass unsere Mitarbeitenden sich mit den richtigen Trainings weiterbilden können und sorgen jeden Monat für eine pünktliche Gehaltsabrechnung. Wir unterstützen bei Delegierungen zwischen BASF-Gruppengesellschaften, Umzügen sowie Reisekostenabrechnungen und sind stets für unsere Partner da, um alle Fragen rund um Personalthemen zu beantworten.

Wir sind der erste Ansprechpartner, wenn es um Geschäftsreisen geht und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Darüber hinaus erstellen wir Berichte, Analysen und Visualisierungen und sorgen mit Hilfe von Umfragen, unserem Talent- und Community-Management sowie mit unserem Fokus auf Diversity und Inklusion für die Förderung globaler Themen.

Auch die Kommunikations-Teams des Hub Berlin rücken die Menschen sowie ihr Informationsbedürfnis in den Fokus. Zielgerichtet werden interne und externe Zielgruppen in EMEA über aktuelle Entwicklungen informiert, um Transparenz und Vertrauen zu schaffen. Von Social Media Kampagnen, über Pressemeldungen, Marken-Design, Veranstaltungen oder digitale News-Formate – der Kreativität unserer Teams sind keine Grenzen gesetzt!

Computer programmer Information Technology smart work

Im Cluster Safety laufen alle Prozesse der Bereiche Produktsicherheit, Prozesssicherheit und persönliche Sicherheit in der BASF-Gruppe zusammen. Unsere Safety Service Teams haben spannende Hintergründe, denn sie kommen aus Bereichen wie Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Öko-/Toxikologie, Pharmazie, Verpackung, Engineering oder Technologie. Mit ihrem notwendigen Fachwissen beraten und gewährleisten sie den sicheren Betrieb und die Handlungsfähigkeit der BASF. Daten und Formeln werden dokumentiert und auf Kompatibilität geprüft sowie wichtige Informationen extrahiert, um ein einheitliches Arbeiten sowie die Sicherheit aller BASF-Mitarbeitenden und Partner auf der ganzen Welt sicherzustellen.

Businesswoman zoom meeting video call smart work

Das Cluster Supplier & Reporting umfasst ein umfangreiches Spektrum an Prozessen und Dienstleistungen:

Angefangen im Stream Purchase to Pay, in dem Procurement Services eine Vielzahl von Dienstleistungen erbringt, wie z.B. die Unterstützung von Anforderern, die Erstellung & Nachverfolgung von Bestellungen sowie das Management von nicht konformen Lieferungen.

Die Abteilung Accounts Payable übernimmt die Verantwortung für die gesamte Kreditorenprozesskette vom Rechnungseingang bis zur Buchung der Zahlung und stellt hierbei sicher, dass nur ordnungsgemäße und autorisierte Rechnungen gebucht und bezahlt werden.

Der Stream Book-to-Report umfasst sechs Themenbereiche innerhalb des Business Reportings, mit Verantwortlichkeiten wie Kosten- und Preiskalkulationen, Gewinn- und Verlustrechnungen sowie Geschäftsberichten, um unsere Finanz- und Controlling-Partner mit erstklassigen Leistungen bei ihrer Geschäftssteuerung zu unterstützen.

Durch die Abteilung Financial Reporting schließlich die Erfassung, Zusammenfassung und Bereitstellung von Finanzberichten nach IFRS, lokalen GAAP und Steuern durch die Abteilung Financial Reporting.

Um qualitativ hochwertige Dienstleistungen anbieten zu können, brauchen wir eine Reihe von Teams, die uns vor Ort im Hub Berlin unterstützen. Diese Teams halten die Fäden am Standort zusammen, damit sich unsere Service Einheiten auf ihre Kern-Tätigkeiten fokussieren können.

  • Personalabteilung: es gibt im Hub fünf lokale Fachteams: HR Business Partner, ein Personalentwicklungs-Team, ein Team für Compensation, Benefits und Employer Branding, ein Fachteam für die Ausbildung von Azubis und dual Studierenden sowie Experten zum Thema Arbeitsrecht.
  • Information Management: ist verantwortlich für verschiedene IT-Themen hinsichtlich Machbarkeit, Implementierung und Unterstützung. Sie sind in der Lage, neue Anwendungsbereiche für eine breite Palette von Software zu finden.
  • Controlling: Unser Controlling-Team fördert nicht nur die wirtschaftliche Transparenz innerhalb der Organisation, sondern übernimmt auch die Rolle des Co-Piloten, der die Geschäftsführung unterstützt. Unternehmerisch handeln, finanzielle Geschäftsberatung geben, unterstützen und betreiben, ist unser Weg, die BASF Controller Mission zu erfüllen.
  • Kommunikation: Dieses Team ist dafür zuständig, den Informationsfluss zwischen unseren internen und externen Partnern zu verbessern. Es steht hinter der strategischen Umsetzung, um unsere lokalen Teams in Bezug auf Kommunikationsmaßnahmen zu beraten, schulen und unterstützen.
  • Beschaffung: ist dafür zuständig, alle Abteilungen dabei zu unterstützen, dass sie in der Lage sind, ihren bestmöglichen Service zu erbringen. Sie beraten Sie vollumfassend bei Bedarfen nach Materialien oder Dienstleistungen. Angefangen vom Schreibtisch, über die Softwarelizenz bis hin zum großen Rahmenvertrag mit Personaldienstleistern.
  • Facility Management: sorgt dafür, dass das Arbeitsumfeld der Mitarbeitenden optimal gestaltet ist, von der Verpflegung über die Gebäudereinigung bis zur funktionierenden Haustechnik, damit der Zustand unserer Büros und Anlagen langfristig erhalten bleibt.

Global Projects & Technology

Unsere global aufgestellte Projektmanagement-Einheit begleitet Mergers & Acquisitions sowie Carve-Outs der BASF Gruppe weltweit. Bereits von Beginn an arbeiten unsere Projektmanager eng mit den Teams in den Clustern zusammen, um beispielsweise Mitarbeiter- oder Kundenstammdaten in unsere Systeme zu übernehmen und einen reibungslosen Ablauf aller Prozesse zu gewährleisten. Auch weitreichende Digitalisierungs- und Restrukturierungsmaßnahmen werden von unserem Projektteam wirkungsvoll begleitet.

Unser globales Technologieteam hat die digitale Transformation von GB (Global Business) auf der Agenda und beeinflusst damit die effizientere Gestaltung unserer Prozesse, die wir in allen Service Clustern täglich anwenden. Zusammen mit den Facheinheiten erarbeiten die Teams zukunftsfähige und integrierte Lösungen mit Hilfe von State-of-the-Art Technologien, um damit auch unsere künftigen Arbeitsweisen zu optimieren. Mehr zum Thema Digitalisierung in der BASF erfahren Sie hier

robot technology hub berlin

Roboter HUGO im Hub Berlin, 2017

Digitalisierung

Digitalisierung ist in unserem Services Hub Berlin Teil unserer DNA. Bereits mit Gründung des BASF-Standortes in Berlin haben wir Prozesse harmonisiert, um sie dann durch Automatisierungen zu vereinfachen.

Heute nutzen wir digitale Tools wie Chatbots, um unseren Kunden jederzeit schnell und einfach weiterzuhelfen. Integrierte technische Lösungen wie Robotic Process Automation (RPA) oder Optical Character Recognition (OCR) ermöglichen uns die Effizienzsteigerung von End-to-End Prozessen, beispielsweise durch automatisierte Rechnungsprüfung- und Verarbeitung bis hin zur Zahlung. Die so frei gewordenen Ressourcen können wertschöpfend in der Beratung und individueller Betreuung unserer Service-Empfänger eingesetzt werden.

Wir bleiben bei Digitalisierungsthemen stets am Puls der Zeit, entwickeln neue Lösungen und befähigen unsere Mitarbeitenden durch individuelle Trainings. So stellen wir sicher, dass wir unsere Services weiter kontinuierlich verbessern und unsere flexible und mobile Arbeitsweise weiter ausbauen.

Wir erzählen aus unserem Arbeitsalltag