7. Mai 2018
Schweiz
Presse

Timur Rönnert leitet den Standort Holderbank

Timur Rönnert hat zum 1. Mai 2018 die Leitung des neu gegründeten BASF-Standorts Holderbank übernommen. In dieser Position wird er die standortbezogenen Aktivitäten der in Holderbank vertretenen Gesellschaften koordinieren und den Kontakt zur unmittelbaren Nachbarschaft pflegen.

In seiner bisherigen beruflichen Tätigkeit hat Timur Rönnert (46) vielfältige Erfahrungen in leitender Funktion sammeln können. Seit 2012 ist er für die BASF-Gruppe tätig und verantwortet heute das Schweizer Geschäft mit Bauchemie-Produkten sowie deren Entwicklung und Produktion. Dabei ist er Geschäftsführer der PCI Bauprodukte AG und leitet den Bereich Construction Chemicals in der Schweiz. Die Funktion als Standortleiter Holderbank übernimmt er zusätzlich zu diesen Aufgaben.

Timur Rönnert studierte Chemie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur. Später folgte ein MBA-Studium in General Management an der Privaten Hochschule Wirtschaft Bern. Er ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und wohnt im Kanton Aargau.

In Holderbank haben die Verkaufs- und Service-Einheiten des Schweizer Bauchemie-Geschäfts ihren Sitz. Unter der Marke Master Builders Solutions vertreibt die BASF Schweiz AG Betonzusatzmittel, Zementadditive, Lösungen für den Untertagebau, Abdichtungssysteme, Lösungen für Schutz und Reparatur von Beton, Vergussmörtel und Hochleistungsböden. Am Standort Holderbank betreibt die BASF auch ein eigenes Betonlabor, welches mit seinen umfassenden Dienstleistungen Schweizer Kunden bei der Herstellung und Prüfung von Beton unterstützt.

In Holderbank ist zudem die PCI Bauprodukte AG aktiv. Das Unternehmen vertreibt chemische Baustoffe und beliefert Verarbeiter, Planer, Bauunternehmer und den Baufachhandel in der Schweiz.

Timur Rönnert leitet den Standort Holderbank

Timur Rönnert leitet den Standort Holderbank

Letzte Aktualisierung 26. November 2018