Global
Career

BASF Coatings GmbH

Beginne eine Ausbildung bei der BASF Coatings und werde Teil unseres Teams!

Coatings_Startseite_Schueler.jpg

Die Welt ist bunt und wir helfen, dass sie noch etwas farbenfroher wird. Damit du diese Welt entdecken kannst, profitierst du während deiner Ausbildung beim Unternehmensbereich Coatings von unserem globalen Netzwerk: Je nach Berufsfeld gehst du an verschiedene BASF-Standorte im In- und Ausland und hospitierst in anderen Unternehmen, zum Beispiel bei Automobilkonzernen. Außerdem nimmt jeder Azubi an einem dreitägigen Einführungsseminar und einer Fahrt in die Konzernzentrale nach Ludwigshafen teil. An den Standorten in Münster und Würzburg bieten wir neun unterschiedliche Ausbildungsberufe und zwei duale Studiengänge an. Wir suchen dabei für unser Kerngeschäft im Bereich Lacke und Farbe vor allem Lacklaborant:innen (m/w/d) und Chemikant:innen (m/w/d) und auch junge Nachwuchskräfte in vielen weiteren Berufen. Auch nach der Ausbildung bieten wir unseren Mitarbeiter:innen zahlreiche Möglichkeiten mit uns zu wachsen. Wenn du Spaß daran hast, die Welt mit uns ein wenig farbenfroher zu gestalten, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

 

Fakten zur BASF Coatings GmbH

etwa 2.650

Mitarbeiter:innen in Deutschland

 

ca. 2.300 

am Hauptsitz in Münster

Produkte

Fahrzeugserien- und Autoreparaturlacke

 

Standorte

Münster und Würzburg in Deutschland sowie weitere Standorte in allen Regionen weltweit

Alles im Überblick

Wenn du erst einmal ein bisschen Arbeitsluft schnuppern möchtest, dann sind Schülerbetriebspraktika (14-tägig) eine gute Gelegenheit, erste Erfahrungen mit der Berufswelt zu machen. Viele unserer Auszubildenden haben uns über diesen Weg kennengelernt. Auch Tagespraktika im Rahmen der Berufsfelderkundung sind bei uns möglich. Und wer weiß: Vielleicht findest du bei einem Praktikum ja auch deinen Traumberuf, und wir begrüßen dich demnächst als unseren neuen Auszubildenden!

Jedes Jahr bieten wir jungen Menschen rund 80 Schüler-Praktikantenplätze an, überwiegend in den Bereichen:

  • Entwicklungs- und Prüflabore
  • Werktechnik und Instandhaltung
  • Anwendungstechnik
  • Technikum der Ausbildungsabteilung
  • Werksfeuerwehr

Wir starten in die Ausbildung mit einem Einführungsseminar, sodass sich alle Auszubildende und Student:innen kennenlernen und erste Informationen ausgetauscht werden können. Neben den klassischen Ausbildungsinhalten bieten wir zahlreiche zusätzliche Seminare an. Dazu zählen Sprachkurse in Englisch, mit der Möglichkeit, das Cambridge-Zertifikat zu erwerben. Außerdem kannst du Weiterbildungen im Bereich der Datenverarbeitung sowie ein betriebspädagogisches Seminar besuchen. Den Blick über den Tellerrand ermöglichen zum Beispiel der Schweißlehrgang für Industriemechaniker, sowie ein Seminar zum Thema Rhetorik und Präsentationtechniken. 

Coatings_Freizeit.jpg

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bei uns 38,75 Stunden. Damit du dir diese Zeit möglichst flexibel einteilen kannst, entscheidest du, wann du in der Zeit zwischen 06:00 und 07:30 Uhr anfangen möchtest. Das erleichtert zum Beispiel die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Daneben werden dir automatisch jede Woche 75 Minuten auf deinem Zeitkonto gutgeschrieben, da die tarifliche Arbeitszeit 37,5 Stunden beträgt. Die gesammelten Stunden können zusätzlich zu den 30 Urlaubstagen genommen werden.

Freizeit

Feierabend – und dann? Drachenbootfahren, Tischtennis-, Fußball- oder Speckbrettspielen: Der Betriebssport bietet ein umfassendes und nicht alltägliches Sportangebot, bei dem du dich fit halten und neue Kollegen kennenlernen kannst. Im firmeneigenen Fitnessstudio in Münster – Der Freizeit – kannst du Kurse mit professionellen Trainern besuchen, aber auch eigenständig trainieren und dich hierbei fachkundig coachen lassen. Jedes Jahr hast du außerdem die Möglichkeit, kostenlos das Sportabzeichen zu erwerben und an verschiedenen Firmenläufen teilzunehmen. Daneben gibt es jedes Jahr BASF-weit eine Gesundheitsaktion. Zu einem bestimmten Thema bietet unter anderem der werkärztliche Dienst Informationskampagnen und zusätzliche, kostenlose Untersuchungen an.

MS_Duales-Studium-Betriebswirt_neu.png
Duales-Studium-Chemieingenieur.png
Thumbnail_YT_Lacklaborantin_MS.png
Thumbnail_YT_Verfahrensmechaniker_MS.png