Global
Geschichte

Umweltschutz am Standort Ludwigshafen. Meilensteine

Weiterhin ein Zeichen des Fortschritts und des Wachstums: Anfang des 20. Jahrhunderts raucht und qualmt es aus den Schornsteinen des Werkes Ludwigshafen. In der Zwischenzeit wird Umweltschutz nicht nur am Standort Ludwigshafen groß geschrieben.
     
1903   Reinigung arsenhaltiger Abgase
1905   Entfärbung von Abwässern
1910   Flugaschefänger für Fabrikkamine
1920   Reinigung schwefelwasserstoffhaltiger Abwässer
1921   Beginn der Energiegewinnung aus der Müll- und Rückstandsverbrennung
1960   Beginn der zentralen Rückstandsverbrennung
1968   Erstellung eines Emissionskatasters
1974   Inbetriebnahme der Kläranlage
1985   Abluftreinigungsanlagen in allen Betrieben
1989   Einweihung der neuen Umweltzentrale
1991   Einweihung des Ökologielabors
1996   Einführung der Ökoeffizienz-Analyse
1997   Erstes Gas-und-Dampf-Kraftwerk (GuD-Kraftwerk)
2012   Stromversorgung zu fast 100 Prozent durch effiziente GuD-Kraftwerke