Global
Münster

Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungs­technik

Thumbnail_YT_Verfahrensmechaniker_MS.png

Deine Lieblingsfarbe ist bunt und Lack Deine Leidenschaft? Perfekt! Als Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungs­technik hilfst Du mit, neue Lackrezepturen und Beschichtungsverfahren zu ent­wickeln und zu überprüfen. Im Automobilwerk betreust Du den Auftrag der Lacke und organisierst den gesamten Prozess von der Lack-Anlieferung bis zur Freigabe der lackierten Karosserie und Kundenberatung in technischen Fragen der Lackanwendung. Du wirkst daran mit, dass unser Lack mit dem optimalen Beschich­tungs­verfahren am Produkt aufgetragen wird.

  • mind. Fachoberschulreife (Realschulabschluss)
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Lehrwerkstatt, Labore, Anwendungstechnik in Münster
  • jeweils 1 Monat am Standort Würzburg und bei einem Automobilhersteller
  • 3 Jahre. Bei überdurchschnittlichen Leistungen ist eine Verkürzung der Ausbildung möglich.
  • Anwendungstechnische Entwicklung, Betreuung der Applikation beim Automobilhersteller, Außendienst für Service
  • Unternehmensinterne Zertifizierung zum CP-Techniker (IHK)
  • Extern: Fortbildung zum/zur Lacktechniker/in
  • Du hast die Möglichkeit, bei einem der bekanntesten Automobilhersteller einen Einsatz zu absolvieren.
Simone_Jurczik_Schueler_und_Lehrer.jpg