Global
Münster

Nachhaltigkeit am Standort Münster

Wir entwickeln moderne Lacksysteme, die vor Korrosion, UV-Strahlung und Witterungseinflüssen schützen. Auf diese Weise verbessern sie die Langlebigkeit von Produkten und schonen somit Ressourcen und Umwelt. Wir setzen auf nachhaltige Lösungen und forschen kontinuierlich an neuen und effizienten Produkten und Prozessen, die uns und unseren Kunden helfen, zum Beispiel den Energie- und Materialverbrauch zu reduzieren.

Produktion

Unser Werk in Münster erfüllt alle gesetzlichen Umweltnormen, die internationale Umweltmanagement-Norm ISO 14001, die Energiemanagement-Norm ISO 50001 sowie die Anforderungen unserer Kunden wie beispielsweise die Norm IATF 16949 zum Qualitätsmanagementsystem der Automobilindustrie. Darüber hinaus senken wir in unserer Produktion unseren Energiebedarf und unsere Emissionen.
Ein Beispiel: Durch den Umbau der Abluftbehandlung in der Harzfabrik auf ein effizienteres Verfahren konnte der Erdgasverbrauch gesenkt werden.

Hier kommen Sie zu den ISO-Zertifikaten.

Infrastrukturbetriebe

Wir nehmen unsere Verantwortung für den Umweltschutz ernst und haben in Münster verschiedene Umweltschutzmaßnahmen getroffen, die im Bereich der Lackindustrie teilweise einmalig sind.

M3 BASF_Coatings_Flyer_Nachbarschaft_Hiltrup.pdf

Informationen für die Nachbarn des Werkes Münster-Hiltrup