Global
Wer wir sind

Vendor Interaction Portal

Die Digitalisierung von Geschäftsbeziehungen ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zur Industrie 4.0. Diesen Schritt wollen wir gemeinsam mit unseren Lieferanten gehen. Deshalb nutzen wir für die Abwicklung des Purchase-to-Pay Prozesses künftig das Vendor Interaction Portal (VIP).

Das Vendor Interaction Portal (VIP) ist eine Cloud-basierte Lösung, die uns und unseren Lieferanten einen vollständig digitalisierten Austausch aller Dokumente im Purchase-to-Pay Prozess ermöglicht. Von der Bestellung bis hin zur Rechnung läuft so in Zukunft alles papierlos und standardisiert.

Über den unmittelbaren Effizienzgewinn für alle Beteiligten hinaus arbeiten wir daran, auch andere große Chemiefirmen von dieser Lösung zu überzeugen. Ein solcher Industriestandard hat gerade für Lieferanten den Vorteil, mit einem Großteil ihrer Kunden über eine Schnittstelle digital kommunizieren zu können.

Für die Bereitstellung der technischen Lösung haben wir uns für zwei der führenden Anbieter im Bereich Prozessdigitalisierung entschieden: Elemica stellt das Portal für den Einkauf von Rohstoffen, Packmitteln und Handelswaren zur Verfügung. Für den Bereich technische Güter und Serviceleistungen nutzen wir die Lösung von SAP Ariba.

Unsere Lieferanten finden weitere Informationen über die unten stehenden Links. Je nach dem, womit Sie uns beliefern, ist eine der beiden Lösungen für Sie relevant.

Die Umstellung betrifft nur bereits bestehende Lieferanten der BASF. Wir bitten daher alle Unternehmen, die bisher noch nicht in Geschäftsbeziehungen mit BASF stehen, eventuelle Anfragen auf diesem Weg zu übermitteln auf diesem Weg zu übermitteln.

Elemica Portal

Für Lieferanten von Rohstoffen, Packmitteln und Handelswaren

SAP Ariba Portal

Für Lieferanten von Technischen Gütern und Dienstleistungen