Ludwigshafen

Shared Reading

Gemeinsam Literatur erkunden und offenen Austausch ermöglichen – dafür steht das Format Shared Reading. In kleinen Runden von maximal 15-20 Teilnehmenden wird in Ludwigshafen zum Feierabend gemütlich gelesen, diskutiert und zugehört. Denn es gilt: Alle Meinungen sind willkommen. Dabei führen die ausgebildeten Leseleiterinnen durch den Abend und geben Denkanstöße, um Gespräche zu ermöglichen. Shared Reading ist für alle Teilnehmenden kostenlos und es werden keine Vorkenntnisse benötigt. 

Das macht Shared Reading aus:

  • entspannende Atmosphäre
  • Diskussion über gesellschaftlich relevante Themen
  • keine Vorbereitung oder Vorkenntnisse nötig
  • kostenloses Angebot
  • 90 Minuten Zeit für freien und offenen Gedankenaustausch
  • geschützter Raum
  • öffnet die Tür zu eigenen Gedanken und Gefühlen

Wann findet Shared Reading statt?

Die Shared Reading Runden finden im zweiwöchentlichen Rythmus jeweils dienstags, von 18-19:30 Uhr, im Restaurant ma[h]l:zeit (Feierabendhaus) statt.

Dieses Jahr beginnt Shared Reading nach einer Sommerpause im September wieder.

Wo findet Shared Reading statt?


Restaurant ma[h]l:zeit
(im Feierabendhaus der BASF)
Leuschnerstraße 47
67063 Ludwigshafen am Rhein