Global
Ludwigshafen

Deine Lernbox - alles drin gegen den Corona-Blues

Homeschooling, Distanzunterricht und Schulschließungen – der Bedarf an Unterstützungsangeboten für digitales Lernen in der gesamten Region ist so hoch wie nie. Um Schülerinnen und Schüler schnell und unkompliziert zu helfen, haben BASF und die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH (MRN) das Bildungsprojekt „Deine Lernbox – alles drin für Schülerinnen und Schüler in der Metropolregion Rhein-Neckar“ ins Leben gerufen.

Ein Hilfsprogramm mit unterschiedlichen Modulen unterstützt die Kinder und Jugendlichen je nach Bedarf ganz individuell. Zur Auswahl stehen Mentoringprogramme für Grundschulkinder und Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen, Nachhilfeangebote und Sprachförderung. Die Folgen der Corona-Pandemie sind aber  nicht nur fachlicher Natur. Daher ist es auch ein erklärtes Ziel des Projekts, Kinder und Jugendliche emotional und psychisch zu stärken. 

Deine Lernbox  - das ist drin für Schülerinnen und Schüler in der MRN:

Die Pandemie wirkt wie ein Brennglas – sie macht deutlich, wo wir im Bildungsbereich noch nachbessern müssen. Gemeinsam mit der MRN setzen wir uns mit diesem Projekt für junge Menschen ein, die es in der Pandemie besonders stark trifft. Diese Kinder und Jugendlichen dürfen wir jetzt und in Zukunft nicht im Stich lassen.
Beim BASF Erlebnissamstag am 14. März haben die Besucher die Möglichkeit sich mit Michael Heinz, Standortleiter und Mitglied des Vorstands der BASF SE, über verschiedene Themen auszutauschen.

Michael Heinz

Mitglied des Vorstands der BASF SE und Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar