TOP
Global
Ludwigshafen

Jugendkonzept TSG Friesenheim

Durch die Förderung des sportlichen Nachwuchses in der Metropolregion Rhein-Neckar möchten die BASF SE und die TSG Friesenheim dazu beitragen, die Bürger der Region bei einer gesunden und aktiven Lebensweise zu unterstützen sowie die Sportregion Rhein-Neckar für die Bevölkerung noch lebenswerter zu machen.

Der Förderschwerpunkt der BASF liegt auf nachhaltig angelegten Konzepten. Das Unternehmen unterstützt daher bewusst die kontinuierliche Nachwuchsarbeit im Breitensport als auch die Entwicklung jugendlicher Spitzentalente bei den Jung-Eulen. Auch die Themen Schule, Ausbildung, das Leben in einem intakten sozialen Gefüge und ein familiäres Miteinander sind elementare Bausteine in der Erziehung und Ausbildung der Jugend. Neben der sportlichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, dürfen die schulische Ausbildung und die soziale Entwicklung nicht auf der Strecke bleiben.

In Friesenheim werden diese Puzzleteile mit Bedacht zusammengefügt. Zu diesem Zweck betreibt der Verein die Kooperation „Schule und Verein“, unterhält den Landesstützpunkt für die männliche Jugend in Rheinland-Pfalz und bietet darüber hinaus ein Internat für wohnortferne Nachwuchsspieler.

Link zu den offiziellen Jugendkonzept-Seiten der TSG Friesenheim

Karin Heyl
Letzte Aktualisierung 27. November 2019