TOP
Global
Ludwigshafen

Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz

Informationen für Mitarbeiter von Kontraktoren, Mieter und Standortpartner

Ambulanz und Notfallmedizin

Die BASF-Ambulanz in H 308 ist auf dem Werksgelände Ludwigshafen zentraler Anlaufpunkt für Mitarbeiter der BASF, von Kontraktoren und Besuchern der BASF, bei denen eine akute Erkrankung eingetreten ist. Hier kann jederzeit (365 Tage / 24 Stunden) medizinischer Rat eingeholt werden und im Krankheitsfall ohne Terminvereinbarung eine Behandlung erfolgen. Die medizinischen Leistungen reichen von der Behandlung von Erkältungen über die Erst- und Weiterversorgung von betrieblichen oder privaten Unfällen wie Schürfwunden oder Verbrennungen bis hin zur Erstbehandlung lebensbedrohlicher Erkrankungen.

Lageplan und Öffnungszeiten der BASF-Ambulanzen am Standort Ludwigshafen:

Ambulanz Ludwigshafen H 308
24 Stunden geöffnet, auch am Wochenende

Ambulanz Limburgerhof Li 435
Mo–Fr, 8.00–15.30 Uhr

Ambulanz Friesenheimer Insel FC 350
Do+Fr, 8.00–15.30 Uhr

Lageplan Werk Ludwigshafen

Der BASF-Rettungsdienst ist für akute Notfälle wie auch für Krankentransporte am Standort Ludwigshafen rund um die Uhr (365 Tage / 24 Stunden) einsatzbereit.

Über diese Rufnummern werden Sie am Standort Ludwigshafen direkt mit der Rettungsleitstelle der BASF verbunden:

Vom Werktelefon 112
Vom BASF Handy 60-112
Vom privaten Handy 0621 60-112

Notruf Rettungsleitstelle

Vom Werktelefon: 112
Vom BASF-Handy: 60-112
Vom privaten Handy: 0621 60-112