Global
Karriere

START IN Umwelt & Sicherheit

Ihr perfekter Karrierestart als Ingenieur/in im EHS-Umfeld (Environment, Health & Safety)

ehs_trainee_tdi_plant.jpg

Sicherheit ist in einem großen Chemieunternehmen wie BASF das A und O. Die Einheit Umwelt und Arbeitssicherheit Services Ludwigshafen kümmert sich dabei tagtäglich um die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen im Bereich Umweltschutz und Arbeitssicherheit, um einen reibungslosen und sicheren Produktionsprozess am Standort sicherzustellen.

Sie geben Sicherheit und Umweltschutz immer Vorrang und möchten an der Weiterentwicklung unserer Standards mitwirken? Dann stellt unser Trainee-Programm START IN Umwelt & Sicherheit die beste Plattform für Ihren Eintritt bei BASF dar.

Für START IN Umwelt & Sicherheit suchen wir Sie als EHS-begeisterte/n Hochschulabsolvent/in im Bereich Umwelt- und Verfahrenstechnik mit überdurchschnittlichem Masterabschluss. Erste Erfahrungen durch relevante Praktika in der Industrie sind von Vorteil.

Darüber hinaus legen wir Wert auf:

  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Freude an Teamarbeit und ein hohes Maß an Sozialkompetenz
    Mobilität und Flexibilität

Das 24-monatige Trainee-Programm bereitet Sie optimal darauf vor, als Referent von BASF Fach- und Führungsaufgaben im EHS-Umfeld zu übernehmen.

Vermittelt wird das fachliche Grundwissen und Verständnis für die Organisation im Rahmen von insgesamt vier Praxiseinsätzen:

  • Umweltmonitoring: Beratung und Betreuung von Produktionsbetrieben in Fragen des Wasserschutzes und des Umgangs mit Abwässern
  • Genehmigungen: Abwicklung von Genehmigungsverfahren im Bereich Boden, Grundwasser und Altlasten
  • Arbeits- und Anlagensicherheit: Übernahme eines eigenverantwortlichen Betreuungsbereiches zu Fragen der Arbeits- oder Anlagensicherheit
  • Produktionsbetrieb: Unterstützung des Produktionsmanagements im Tagesgeschäft sowie in ausgewählten Projekten

In allen Programmmodulen werden Sie jeweils durch einen Fachpaten unterstützt. Darüber hinaus begleitet und betreut Sie ein fester Mentor aus der Zieleinheit und unterstützt Ihre fachliche und organisatorische Integration.

Durch begleitende Seminare wie z. B. Projektmanagement und Arbeitsmethodik sowie dem regelmäßigen Erfahrungsaustausch zwischen anderen Trainees vertiefen Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kenntnisse und können Ihr eigenes Netzwerk aufbauen.