Global
Schwarzheide

Hier bei uns. Bei BASF in Schwarzheide.

Du

wirst gebraucht. Dein Wissen. Deine Ideen.
Hier bei uns. Bei BASF in Schwarzheide.

Wir machen den Stoff, aus dem Fußballschuhe für Profis sind. Wir geben Autos ihre Farbe.
Wir geben der Pizza die warme Verpackung.

Wir - das sind rund 2.000 Kollegen, die Hand in Hand arbeiten. Am Lausitzer BASF-Standort produzieren wir nicht nur Polyurethane, Schaumstoffe und Lacke, sondern auch technische Kunststoffe, Veredlungschemikalien und Fungizide. So vielseitig wie unsere Produktpalette sind auch die Tätigkeiten, die es braucht, damit all jene Produkte hergestellt werden - vom Chemikanten bis zum Ingenieur, vom Data Scientist bis zum Chemielaborant, vom Kaufmann bis zum Logistiker. BASF bietet viele Einstiegsmöglichkeiten. Die BASF-Tochter in Schwarzheide gehört zu den größten Standorten der BASF-Gruppe in Europa.

 

BSW_2018_Azubi_Mechatroniker.jpg

Hier bei uns lernst du deinen Beruf.

Die BASF Schwarzheide GmbH sucht jedes Jahr Jugendliche, die genau wissen wollen, wie Autos ihre Farbe erhalten oder Sportschuhe ihren Grip erhalten. Während deiner Ausbildung hast du die Chance, gemeinsam mit Azubis und Mitarbeitern anderer Bereiche an Projekten mitzuwirken und andere Standorte kennenzulernen.

Bewerbungsstart: Juni für das Folgejahr

Du interessierst dich für eine Ausbildung bei der BASF Schwarzheide GmbH? Dann bewirb dich frühzeitig, denn wir beginnen mit der Auswahl geeigneter Azubis im Juni und damit gut 1,5 Jahre vor dem Ausbildungsbeginn. Deine Chancen steigen, je früher du mit dabei bist.

Für den Ausbildungsstart im September 2021 werden gesucht:

Berufsorientierung

Schülerpraktikum

Du bist dir nicht sicher, was du einmal später werden möchtest? Du weißt gar nicht, was zum Beispiel ein Chemikant macht? Dann probier es aus. Ein Praktikum gibt dir einen Einblick in die Welt der Chemie und zeigt dir, was beruflich möglich ist.

Start in den Beruf

Du weißt noch nicht genau, was du machen möchtest? Du hast keinen Ausbildungsplatz gefunden? Dann bewirb dich für das Programm "Start in den Beruf". Hier bereiten wir dich ein Jahr lang auf eine Ausbildung in einem Unternehmen vor. Du erhältst Unterricht und hast die Chance, Praktika in verschiedenden Unternehmen zu absolvieren. Die Bilanz: Durchschnittlich 95 Prozent der Teilnehmer wurden in eine Ausbildung vermittelt. Schau doch einfach auf der Webseite vorbei: Start in den Beruf.

BSW_2019_Elternabend.jpg

Ein Abend für Eltern - Melden Sie sich jetzt an!

Die Phase der Berufsorientierung ist nicht nur für die Jugendlichen eine aufregende und oft anstrengende Lebensphase. Auch und gerade die Eltern sind hier besonders gefordert. Wissenschaftliche Studien belegen, dass der Einfluss der Eltern bei der Berufswahl ein erheblicher und nicht zu unterschätzender Faktor ist. Sie haben Fragen rund um Berufswahl und Ausbildung sowie Bewerbungs- und Auswahlprozess? Dann sind Sie herzlich eingeladen zu unserem Abend für Eltern.

Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail (berufsorientierung@basf.com) an.

Bei Fragen zur Veranstaltung kontaktieren Sie uns gern auch telefonisch unter Tel. 035 752 6 2353.

Mehr zur Veranstaltung

BSW_1_SummerSchool.jpg

Summerschool

Stell dir vor: Es ist Sommer und du willst nur eins - dich einmal selbst ausprobieren. Dann komm zur BASF Schwarzheide GmbH und finde heraus, was in dir steckt. Du bist Schüler der achten oder neunten Klasse und wolltest schon immer einen Blick hinter die Kulissen eines großen Unternehmens werfen. Das darfst du bei uns und noch einiges mehr. Wie das geht? Melde dich für die Summerschool an: 02.08. bis 06.08 2021.

Der Anmeldeschluss ist der 30.06.2021.

Bitte schicke uns das ausgefüllte Formular per E-Mail (berufsorientierung@basf.com).

Bei Fragen zur Veranstaltung ruf uns gern einfach an unter
Tel. 035 752 6 2353.

Du

bist neugierig geworden?
Dann bewirb dich jetzt!

Berufsausbildung im Verbund

BSW_EU_Sozialfonds.jpg

BSW_Logo_MAGLB.jpg

Während der Ausbildung in den verschiedenen Berufsfeldern absolvieren Auszubildende einzelne Ausbildungsabschnitte und Module der Grund- und Zusatzqualifikation, die nicht in der BASF Schwarzheide GmbH vermittelt werden können, in den Ausbildungsstätten der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Chemieberufe in Dresden. Die Ausbildung in unserem Unternehmen wird gefördert durch das Brandenburger Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und das Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Der ESF ist das wichtigste Finanzierungsinstrument in Europa. Er wird für Fördermaßnahmen in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und soziale Eingliederung eingesetzt.

Informationen über: ESF in Brandenburg und die Europäische Union

Young-Professional_Standort-Schwarzheide_Portrait_2019

Hier bei uns starten Karrieren.

Die Theorie lernst du im Studium. Die Praxis gibt es bei der BASF Schwarzheide GmbH. Bei einem Praktikum kannst du dein Wissen direkt anwenden. Wir suchen immer talentierte und engagierte Studierende aus allen Studienrichtungen. Als Praktikant oder Werkstudent bis du nicht einfach nur dabei, sondern du darfst selbst loslegen. 

BSW_2019_Experten_03.jpg

Hier bei uns wird Erfahrung geschätzt und sind Experten gefragt.

Das Studium hast du in der Tasche. Doch was nun? Erste Berufserfahrungen hast du bereits gesammelt. Jetzt soll es weitergehen! Die BASF Schwarzheide GmbH bietet viele Eintiegsmöglichkeiten für den Karrierestart.

Du suchst eine neue Herausforderung. Wir suchen engagierte Mitarbeiter. Wir  brauchen deine Ideen und dein Know how. Verstärke unser Team. Hier bei uns kannst du dich einbringen. Wir suchen Experten aus den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Automatisierungstechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen und vielen mehr. 

BASF Schwarzheide GmbH

News und Events

Du bist neugierig? Du willst uns kennenlernen? Wir auch. Triff dich mit uns!

Erfahre, was hier bei uns, bei der BASF Schwarzheide GmbH, passiert.

Mehr