TOP
Global
Ludwigshafen

Spenden für regionale Projekte

Viele Menschen in der Metropolregion Rhein-Neckar engagieren sich in ihrem Umfeld - sei es zum Beispiel beruflich in ihrer Rolle als Kita-Leiterin oder privat als Vorstand eines Sportvereins. Sie haben tolle Projektideen und kennen die Herausforderungen vor Ort, häufig fehlt es jedoch an finanziellen Mitteln.

Unsere Spenden in den Bereichen Bildung, Sport, Kultur und Soziales sind an Projekte und Aktivitäten geknüpft, die

  • einen unmittelbaren Bezug zur Corona-Pandemie haben, z. B. deren Regelprozesse durch die Virus Krise derzeit nicht aufrecht erhalten werden können oder dadurch neue Konzepte umsetzen
  • unsere beiden strategischen Ziele „Teilhabe und Integration“ sowie „Forschen und Entdecken“ unterstützen
  • eine langfristige Wirkung in der Metropolregion Rhein-Neckar haben.

 

Formale Kriterien

Der Spendenantrag liegt im Original per Post vor und enthält folgende Dokumente:

  • ein Anschreiben mit Unterschrift des 1. Vorsitzenden/Leitung der Institution auf deren Briefbogen mit Angabe der Bankverbindung der Organisation
  • das vollständig ausgefüllte Antragsformular der BASF SE. Bitte ergänzen Sie bei Projekten, die einen Bezug zur Corona-Pandemie haben, im Titel das Wort Corona
  • einen gültigen Nachweis der Gemeinnützigkeit
Letzte Aktualisierung 8. April 2020