TOP
Regionale Presse  |  12. September 2019
Global
Ludwigshafen

Jamie Cullum im Mai 2020 zu Gast in Ludwigshafen

Jamie Cullum ist nicht nur begnadeter Multi-Instrumentalist mit ausgeprägter Lust am Experimentieren. Der 40-jährige Brite genießt international auch einen Ruf als grandioser Live-Performer. 10 Millionen Alben hat er weltweit bereits verkauft. Ein Grammy, zwei Golden Globes sowie drei Brit-Awards zieren die Hall of Fame des Ausnahmekünstlers, der wie kaum ein anderer verschiedene Genres aus Jazz, Rock, Pop und Soul zu kombinieren weiß. Am 7. Mai 2020 wird Cullum im BASF-Feierabendhaus beides unter Beweis stellen: Spielfreude und Unterhaltungstalent. Im Rahmen seiner Europa-Tour, mit derzeit nur vier geplanten Auftritten in Deutschland, präsentiert er in Ludwigshafen sein neues Jazz-Album „Taller“. Ebenso auf dem Programm stehen Hits aus den sieben weiteren bislang erschienene Alben, darunter das Rihanna-Cover „Don’t Stop the Music“. Tickets für das Jamie Cullum-Konzert sind ab Freitag, 13. September 2019, ab 68 Euro unter www.basf.de/kultur sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

BASF-Kulturprogramm 2019/2020 startet

Am 2. Oktober startet das BASF-Kulturprogramm 2019/20 mit dem Enjoy Jazz-Eröffnungskonzert des Carla Bley Trios feat. Billy Drummond. Im Oktober folgen Gastspiele u.a. von Dee Dee Bridgewater (12.10.) und Apparat (19.10.), ebenfalls im Rahmen von Enjoy Jazz, oder Get Well Soon (26.10.). Tickets für Termine des BASF-Kulturprogramms sind ebenfalls online erhältlich unter www.basf.de/kultur

 

P-19-329

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Florian Tholey
Media Relations
Presse-Information

Presse-Information

Im Mai 2020 zu Gast im BASF-Feierabendhaus: Jamie Cullum (Foto: Agentur)

Im Mai 2020 zu Gast im BASF-Feierabendhaus: Jamie Cullum

Foto: Agentur

Letzte Aktualisierung 11. September 2019