Regionale Presse  |  18. November 2019
Global
Ludwigshafen

Fackeltätigkeit im Werksteil Nord

Über die kommenden Wochen hinweg wird eine neue Anlage im Werksteil Nord der BASF SE in Ludwigshafen angefahren. Dabei werden Anlagenteile getestet und überschüssige Gase über eine Fackel verbrannt. In dieser Anfahrphase kann es deshalb immer wieder zu Fackeltätigkeit mit sichtbarem Feuerschein und Geräuschentwicklung kommen.

BASF bittet ihre Nachbarn um Verständnis.

Eine Übersicht über aktuelle Fackeltätigkeiten am BASF-Standort in Ludwigshafen finden Sie unter basf.com/fackel.

 

P-19-376

 

 

 

 

.

 

Ursula von Stetten

Ursula von Stetten

Standortpresse Ludwigshafen

p-19-376

Presse-Information

Letzte Aktualisierung 18. November 2019