Regionale Presse  |  20. Mai 2021
Global
Ludwigshafen

Fackeltätigkeiten

Von Ende Mai bis Mitte Juli wird die BASF SE am Standort Ludwigshafen Anlagen für die gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsüberprüfung abstellen, die in regelmäßigen Abständen durchzuführen ist. Beim Abfahren der Anlagen, darunter der Steamcracker, kann es deshalb ab dem 21. Mai bis in die erste Juniwoche sowohl im Werksteil Nord der BASF SE als auch im Werksteil Friesenheimer Insel in Mannheim zu Fackeltätigkeiten kommen, die mit sichtbarem Feuerschein und Lärmbelästigungen verbunden sein können.

BASF bittet ihre Nachbarn um Verständnis.

 

P-21-219

 

 

 

 

 

 

 

.

 

Letzte Aktualisierung 19. Mai 2021