Regionale Presse  |  19. Juli 2021
Global
Ludwigshafen

„Kellereifest@home“ verbindet virtuell

  • Digitale Weinprobe findet am 03. September statt
  • Live-Show mit Wein, Musik und Kulinarik
  • Weinpakete können vorab erworben werden

Das BASF-Kellereifest im September ist ein beliebter Termin im Ludwigshafener Veranstaltungskalender. Wie im vergangenen Jahr wird das Weinfest Corona-bedingt erneut digital ablaufen. Unter dem Motto „Kellereifest@home“ lädt BASF alle Interessierten am Freitag, 3. September ab 19 Uhr zu einer virtuellen Weinprobe mit abwechslungsreichem Begleitprogramm ein. Dafür wird ein exklusives Weinpaket zusammengestellt, das Teilnehmende ab sofort entweder im Weinfachgeschäft in der Anilinstraße 14 in Ludwigshafen oder über den Online-Shop des BASF Weinkellers erwerben können.

Beim „Kellereifest@home“ ist man auch digital nah zusammen: Alle probieren die Weine zeitlich gemeinsam, aber am Ort ihrer Wahl. Experten des BASF Weinkellers stellen in der unterhaltsamen Show spannende Informationen zu den verschiedenen Weinen vor. Die Teilnahme an der Weinprobe steht allen offen und ist auch ohne Kauf eines Weinpakets möglich.

Beim ersten Kellereifest@home 2020 wurden 3.000 Weinpakete verkauft, über 1.700 Endgeräte hatten sich eingewählt. „Das Kellereifest@home hat bei seiner Premiere großen Anklang gefunden. Es bringt Mitarbeitende, Nachbarn und Freunde in diesen besonderen Zeiten zusammen und bietet die Chance, bei einem unterhaltsamen Programm auch neue Winzerinnen und Winzer kennenzulernen. Ich freue mich auf den Abend!“, sagt Dr. Melanie Maas-Brunner, Standortleiterin Ludwigshafen und Mitglied des Vorstands. Dr. Uwe Liebelt, President European Verbund Sites ergänzt: „Wir hätten in diesem Jahr sehr gerne wieder alle zusammen auf dem Parkplatz an der Anilinstraße gefeiert, doch leider müssen wir noch ein weiteres Jahr auf die entspannte Atmosphäre des Kellereifests verzichten. Aber immerhin können wir mit Freunden und Kolleginnen und Kollegen gemeinsam einen schönen Abend genießen. Darauf freuen wir uns.“

Abwechslungsreiches Programm mit Musik und Kulinarik

Was wäre eine Weinprobe ohne leckeres Essen oder stimmungsvolle Musik? Nach der Eröffnung durch Standortleiterin Dr. Melanie Maas-Brunner geben die Experten Bernhard Wolff und Kathrin Lucas aus dem BASF Weinkeller sowie Sven Feldmann, Executive Chef Restaurant- und Hotelservices der BASF und Christiane Kastner aus dem Gesellschaftshaus interessante Einblicke rund um die Themen Wein, Genuss und Musik. Unter dem Motto „Flammkuchen – klassisch war gestern“ dürfen sich die Teilnehmenden auf köstliche Variationen freuen. Das passende Rezept und die Einkaufsliste werden vorab über den Social-Media-Kanal des BASF Weinkellers und www.weinkeller.basf.de kommuniziert. Ein musikalisches Rahmenprogramm rundet den Abend ab.

Teilnahme am „Kellereifest@home“ über die Website des BASF Weinkellers

Interessierte können ab sofort auf www.weinkeller.basf.de Weinpakete bestellen. Das Weinpaket wird ermäßigt für 29,90 Euro zzgl. Versand angeboten und enthält vier ausgewählte Tropfen aus der Pfalz: Zwei Weißweine, einen Rosé und einen Rotwein. Die Weinpakete können zudem im Weinfachgeschäft in der Anilinstraße 14 in Ludwigshafen selbst abgeholt werden. „Der Weinkeller feiert in diesem Jahr sein 120-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass haben wir ein Jubiläums-Schoppenglas gestaltet, das neben den leckeren Weinen, die wir für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgesucht haben, auch im Weinpaket als Geschenk enthalten ist“, sagt der Leiter des BASF Weinkellers, Bernhard Wolff.

Die Teilnahme an der Weinprobe selbst erfolgt ebenfalls über die Website des BASF Weinkellers. Ganz einfach auf dem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone www.weinkeller.basf.de aufrufen und auf die Schaltfläche „Kellereifest@home“ klicken. Für die Einwahl ist lediglich ein Internetzugang nötig.

Erhalten Sie aktuelle Presse-Informationen von BASF auch via Push-Benachrichtigung auf Ihr Smartphone. Melden Sie sich für unseren News-Service unter basf.com/pushnews an.

P-21-255

 

Valeska Schößler
Valeska Schößler
Standortpresse Ludwigshafen
Bildungsengagement, Gastronomie, Werkschutz
p-21-255
Presse-Information
Das Weinpaket wird für 29,90 Euro (zzgl. Versand) online oder zum Abholen im BASF-Weinkeller angeboten. Da der Weinkeller in diesem Jahr sein 120-jähriges Jubiläum feiert, gibt es ein Jubiläums-Schoppenglas als Geschenk zum Weinpaket dazu.
Das Weinpaket wird für 29,90 Euro (zzgl. Versand) online oder zum Abholen im BASF-Weinkeller angeboten. Da der Weinkeller in diesem Jahr sein 120-jähriges Jubiläum feiert, gibt es ein Jubiläums-Schoppenglas als Geschenk zum Weinpaket dazu.
Letzte Aktualisierung 15. Juli 2021