Regionale Presse  |  12. September 2022
Global
Ludwigshafen

Das aktuelle Foto:

 

Valeska Schößler
Valeska Schößler
Media Relations Ludwigshafen Site

BASF bedankt sich bei seinen Jubilaren

Zwei Jahre lang mussten die Jubilarfeiern coronabedingt abgesagt werden. Jetzt wurden die Feiern von 2020, 2021 zusammen mit der Jubilarfeier 2022 begangen: 92.970 Dienstjahre insgesamt waren am 9. und 10. September in der Mannheimer SAP-Arena vertreten. Eine beeindruckende Zahl, aufgeteilt auf 1.606 Jubilare, die seit 25 Jahren bei BASF arbeiten, 1.253 Mitarbeitende mit 40 Jahren BASF-Zugehörigkeit und 54 Goldjubilare, die auf stolze 50 Jahre bei BASF zurückblicken können.

Für ihre unschätzbare Leistung wurden die Jubilarinnen und Jubilare gebührend gefeiert. Das Unternehmen bedankte sich bei ihnen mit einem Dinner und einem eigens für BASF zusammengestellten Showprogramm.

„So eine Treue und Verbundenheit zu einem Unternehmen sind nicht selbstverständlich. Dafür möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen“, sagte Gastgeberin Dr. Melanie Maas-Brunner, Arbeitsdirektorin und Mitglied des Vorstands. „Damit eine Firma wie unsere funktioniert, müssen die Menschen dahinter zusammenstehen, gemeinsam forschen, entwickeln, produzieren und anpacken. Das haben unsere Jubilarinnen und Jubilare alle gemacht. Sie haben ihr Herzblut, Ihre Kreativität und auch Ausdauer eingebracht. Sie haben damit unsere Anilin mitgeprägt. Sie haben ein Stück BASF-Geschichte mitgeschrieben.“

Letzte Aktualisierung 12. September 2022