TOP
Global
Ludwigshafen

Einfach experimentieren in der Grundschule

Experimente bereichern jeden Sachkundeunterricht. Aber wie groß ist der Aufwand? Unsere Fortbildungen helfen Ihnen dabei, den Aufwand für die Vorbereitung und Durchführung gering zu halten und Ihre Schüler für das selbstständige Forschen zu begeistern.

Unsere Fortbildung „Experimentieren mit H2O & Co.“ besteht aus zwei halbtägigen Veranstaltungen in unserem Kids‘ Lab in Ludwigshafen, die im Abstand von etwa sechs Monaten stattfinden. Neu im Programm ist die Fortbildung „Ich kann forschen!“. Sie baut auf den beiden ersten Veranstaltungen auf und richtet sich insbesondere an Lehrer, die mit einer 1. oder 2. Klasse erste Forschererfahrungen sammeln möchten.

Die nächsten Fortbildungstermine für Nawi C stehen fest.  Sie finden statt am

 -  18. Juni von 14.00 - 17.30 Uhr  und    

 -  23. Juni von 14.00 - 17.30 Uhr

 

Für diese Fortbildungstermine suchen wir mutige und experimentierfreundige Grundschullehrkräfte, die sich mit uns gemeinsam in das Abenteuer "Online-Schulung" wagen! Notwendige Voraussetzung ist in diesem Fall unbedingt die bereits erfolgte Teilnahme an unserer Nawi-A-Fortbildung sowie der Zugang zur Nawi-Kiste. Die Online-Veranstaltung läuft über Webex Cisco, erforderlich zur Teilnahme ist lediglich ein Computer oder Tablet mit Kamerafunktion. Weitere Informationen zum Ablauf und Organisation erhalten Sie nach der Anmeldung.

Deutschlernen mit Dr. Blubber

Für Kinder mit Sprachförderbedarf gibt es ein erstes Experiment, bei dem das Verstehen naturwissenschaftlicher Zusammenhänge mit dem Erwerb bzw. der Festigung des fachsprachlichen Wortschatzes verknüpft wird. Sowohl die einfache Sprache mit vielen Wiederholungen und wenig komplexen Sätzen als auch die sechs Sprachspiele zum Training des Gelernten zeichnen das neue Experiment "Schmutzwasser sauber machen" aus.

Letzte Aktualisierung 14. Mai 2020