Press Photo Detail page

TDI-Anlage am Standort Ludwigshafen

TDI-Anlage am Standort Ludwigshafen

TDI-Anlage am Standort Ludwigshafen

Die Toluoldiisocyanat (TDI)-Anlage am Standort Ludwigshafen hat eine Kapazität von 300.000 Tonnen und besteht aus Anlageeinheiten zum Herstellen von DNT (Dinitrotoluol), TDA (Toluylendiamin) und TDI (Toluoldiisocyanat).TDI wird für die Produktion von Polyurethan, einem Spezialkunststoff, verwendet. Er findet zum großen Teil in der Möbelindustrie (elastische Schäume für Matratzen, Polsterung oder Holzbeschichtungen), sowie in der Automobilindustrie (Sitzpolster) Einsatz. Anlagenfahrer bei einem Sicherheitsrundgang in der TDI-Anlage.

Terms of use

All rights of use for these photos are with BASF SE. They may be used for own editorial purposes only. Any other use or distribution to third parties is not allowed. All images used must be credited as “BASF SE”.

Silke Buschulte-Ding
TV, Photo, Corporate Film, Corporate Footage, TV Service
+49 621 60-48387