TOP
08. November 2019
Österreich
Nachhaltigkeit

BASF als nachhaltigstes Unternehmen in Brasilien ausgezeichnet

08.11.2019

BASF wurde als nachhaltigstes Unternehmen des Jahres 2019 in Brasilien ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird vom renommierten "Exame Guide for Sustainability 2019" verliehen und hebt die Unternehmen hervor, die die größten Fortschritte bei der nachhaltigen Entwicklung des Landes erzielen. Zum ersten Mal wird ein Unternehmen der chemischen Industrie zum nachhaltigsten Unternehmen des Jahres gekürt.

641958354

"Exame" ist die wichtigste Wirtschaftszeitschrift des Landes.

„Diese Auszeichnung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, mit einer guten Chemie für eine nachhaltige Zukunft. Diese zu erhalten, ist für mich ebenso eine Anerkennung unseres Engagements wie eine Motivation und Verantwortung, den Weg zur Nachhaltigkeit fortzusetzen“, sagt Manfredo Rübens, President der BASF für Südamerika.

Der Exame Sustainability Guide ist die größte Nachhaltigkeitsumfrage für Unternehmen in Brasilien und untersucht Themen wie Engagement, Transparenz und Unternehmensführung sowie wirtschaftliche, soziale und ökologische Dimensionen wie Menschenrechte, Community Relations, Lieferantenmanagement und Abfallmanagement, Artenvielfalt, Kunden und Klimawandel.

Für Cristiana Brito, Director für Corporate Affairs and Sustainability in Südamerika, würdigt diese Auszeichnung das Engagement der Mitarbeiter. „Nachhaltigkeit entsteht nur, wenn wir zusammenarbeiten, um mit Konsequenz in der Ausführung ein gemeinsames Wohl zu erreichen!“, gratuliert sie.

Das seit 25 Jahren in der Strategie der BASF verankerte Thema bringt Herausforderungen mit sich, die das gesamte Unternehmen bewegen. „Ich bin überzeugt, dass wir mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Transformation in eine nachhaltigere Zukunft leisten“, schließt Rübens.

Letzte Aktualisierung 13. Jänner 2020