Global
Innovation

Unsere Forschung und Entwicklung

Innovationen erfordern eine effektive und effiziente Forschung und Entwicklung. Auch hier sind wir gut aufgestellt: Mit etwa 10.000 Mitarbeitenden rund um die Welt arbeiten wir täglich an nachhaltigen Lösungen für unsere Kunden. Dabei profitieren wir von den wachsenden Möglichkeiten, die uns die Digitalisierung bietet.

Unsere aktuellen Themen und Highlights

More and more electric cars are registered worldwide every year. At the same time, the raw materials for the batteries are limited and mining them is associated with negative environmental impact. BASF researchers at the Ludwigshafen site are therefore developing a new chemical process to recycle high-purity lithium from these batteries. This will also avoid waste and reduce the CO2 footprint compared to existing recycling processes.Chemical engineer Dr. Matthias Voges (left) and chemist Dr. Kerstin Schierle-Arndt (right) examine the lithium salts obtained from the new process.

Forschungsschwerpunkte

Unsere Forschung und Entwicklung ist weltweit führend in der chemischen Industrie. Unsere Forschenden in Laboren rund um den Globus arbeiten an Hunderten von Forschungsprojekten, um die Herausforderungen unserer Kunden zu meistern.

Erfahren Sie mehr

Unser globales F&E-Netzwerk

Unsere drei globalen Forschungsbereiche werden von unseren Schlüsselregionen Europa, Asien-Pazifik und Nordamerika aus geleitet. Zusammen mit den Entwicklungseinheiten unserer Unternehmensbereiche bilden sie den Kern unseres Wissensverbunds.

Unsere Methoden und Instrumente

Digitalization in R&D

Digitalisierung in F&E

Wir integrieren digitale Technologien in die täglichen Arbeitsabläufe und in die Prozesse aller F&E-Projekte. So steigern wir die Effektivität der Forschung, erhöhen ihre Effizienz und erschließen neue Innovationsmöglichkeiten - dabei hilft uns zum Beispiel der Supercomputer Quriosity.

Lesen Sie mehr