TOP
Global
Ludwigshafen
Global
Ludwigshafen

Von Stocherrobotern und Treppenhäusern


Höchstleistungen für Bau und Betrieb der Acetylen-Anlage erbracht

 

Die neue Acetylen-Anlage am Verbundstandort Ludwigshafen ersetzt die 1964 in Betrieb genommene bisherige Anlage. Sie arbeitet mit modernster Technik und ermöglicht so eine hocheffiziente Acetylen-Produktion. Als Rückgrat verschiedener Wertschöpfungsketten trägt die neue World-Scale-Anlage zur nachhaltigen Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Standorts bei. Damit die Anlage ihre volle Leistung zeigen kann, mussten auch für ihren Bau Höchstleistungen erbracht werden. So engagierten sich BASF-eigene Expertenteams, aber auch viele hochspezialisierte externe Unternehmen. Eine Auswahl.