Global
Ludwigshafen

Das Foyer – Vertrauensbildende Maßnahmen

das-foyer_tor4_holger-nickisch-WEBi_0.jpg

zeitraumexit gestaltet für die Dauer eines halben Jahres den größten seiner Veranstaltungsräume als offenen Begegnungsraum. Anders als für Veranstaltungsräume üblich soll er tagsüber und abends frei zugänglich sein, vergleichbar einer Stadtbibliothek, einem Park oder einer Moschee. Mehrere KünstlerInnen/Architekt- Innen-Teams gestalten jeweils für einen Monat diesen Raum in Zusammenarbeit mit AnwohnerInnen, lokalen Einrichtungen und den MitarbeiterInnen von zeitraumexit.

Das Ziel des Gestaltungsprozesses sind künstlerische und experimentelle „vertrauensbildende Maßnahmen“. Ausgehend vom Konzept des Foyers in der europäischen Kulturlandschaft soll eine Situation erzeugt werden, die gegenseitiges Vertrauen ermöglicht und so mit einem Minimum an Zugangsbeschränkungen und Sicherheitsvorkehrungen auskommt.  

 

zeitraumexit

Hafenstrasse 68 // 68159 Mannheim

www.zeitraumexit.de

ab Fr 8. Novmeber 18.00

Das Foyer 3 - GEL. BAK. ANDIAMO! von und mit Andreas Meves, Emre Yazar, Julia Kleiner und Leon Nuculovic

 

Fr 8. November 2019, 18.00 - 22.00 sowie Sa 9. November 2019, 9.00 - 18.00

„Räume der Vermittlung“ Arbeitstreffen über den Zusammenhang von Architektur, Vermittlung und Öffnung von Institutionen, Impulsvorträge und Arbeitgruppen, Handlungsempfehlungen

Fr 15. Februar 2019, 20.00 
Eröffnung Foyer-Projekt – Vorstellung der Künstler-Teams und Themen, Diskussion

05. April - 05. Mai 2019
"Das Foyer - Holodeck Jungbusch", Installation von Holger Nickisch (Mo bis Fr 10.00 bis 18.00, Sa und So 14.00 bis 21.00, Feiertage geschlossen, Eintritt frei)

13. Juni 2019, 18.00
Das Foyer II: Eröffnung der Installation "Das Deutsch" von Christoph Ernst

13. Juni - 20. Juli 2019
Installation "Das Deutsch" von Christoph Ernst (So -Do 14.00 - 18.00, Fr-Sa 14.00 - 21.00)