Global
Grenzach

Untersuchungen Kesslergrube

Die ehemalige Deponie Kesslergrube zählt zu den bestuntersuchten Altablagerungen in der Region. Durch das konstante Abpumpen von Grundwasser wird eine Verunreinigung der Trinkwasserfassungen zuverlässig verhindert, so dass von den Altablagerungen keine Gefahr für Mensch und Umwelt ausgeht. Dies bestätigen auch umfangreiche und detaillierte Untersuchungen.

Detailuntersuchung (Kurzfassung) vom 29. Juni 2011

11. Juli 2013

Detailuntersuchung der Altablagerung Kesslergrube – 2. Etappe in Grenzach-Wyhlen, Landkreis Lörrach; Kurzfassung

Detailuntersuchung (Kurzfassung) 29.06.2011